ASTRO CAFÉ
HOL' DIR DEINEN WÖCHENTLICHEN STERNEN-ESPRESSO!


Astrologische Prognose vom 21.01. - 27.01.2019

Martina und Christine

Die Glückskinder der Woche:

Die am 8. Dezember, 9. Dezember und 10.Dezember geborenen Schützen. Die haben jetzt Jupiter genau auf ihrer Sonne. Ein herrlicher Glücks- und Erfolgs-Aspekt. 

Auch diejenigen, deren Sonne im Trigon steht, profitieren jetzt von Jupiter sehr und das sind die Geburtstage:

Löwen:  8. August,  9. August und 10. August

Widder:  5. April, 6. April und 7.April

Auch die Sextile bekommen ein Stück vom Glückskuchen Jupiter:

Die Wassermänner vom 4.Februar, 5. Februar und 6. Februar

Die Zwillinge vom 6.Juni, 7. Juni und  8. Juni

Die Waagen vom 9.Oktober, 10. Oktober, 11. Oktober 

Jupiter geht jetzt bis zum April 2019 nach vorwärts und beglückt dann alle Feuerzeichen, also Schützen, Löwen, und Widder,  die bis etwa  17. April, August oder Dezember Geburtstag haben. Dann wird Jupiter erst wieder für etliche Monate rückläufig und es dauert ein Weilchen, bis die der Rest dieser Feuerzeichen zu ihrem Jupiter-Glück kommen.

Übersicht: 

  • 21.01.Vollmond,    Merkur Konjunktion absteigender MK + Mars Quadrat Saturn
  •  

    23.01. Venus Konjunktion Jupiter großes Trigon zu Mars und Mond, Feuertrigon

  •  

    24.01. Merkur in Wassermann  

Die Inhalte des Videos dienen nur als Übersicht und der Orientierung und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit!
Ob und wie Sie persönlich davon betroffen sind, hängt vor allem von Ihrem persönlichen Horoskop ab.
Ich berate Sie gerne bei Ihren individuellen Fragen und wie Sie die aktuelle Zeitqualität für sich selbst nutzen können! 

Gleich hier einen Termin vereinbaren!

 

21.01. Vollmond + Merkur Konjunktion Südknoten + Mars Quadrat Saturn:
Vollmond am 21.01.2019, wird Astronomen begeistern, weil zwischen 3:36 Uhr und 7:50 ein großartiges Spektakel am Himmel sichtbar sein wird, eine totale Mondfinsternis. In Deutschland müsste sie gut zu sehen sein. 

Wann ist ein Vollmond eigentlich eine Mondfinsternis? Wenn die Mondknoten nahe sind.

Was bedeutet Blutmond? Bei einer Mondfinsternis durchwandert der ganze Mond den Kernschatten der Erde. Der Blutmond kommt daher, dass sich in der Zeit der Totalität die Farbe verändert und von Orange zu Kupferrot geht bis Dunkelbraun. 

Ein Vollmond hat auf manche Menschen eine starke Wirkung. Ich spüre da eigentlich nie etwas.
Vielleicht hängt das mit der Mondphase zusammen, in der jemand geboren wurde. 

Jedenfalls trifft dieser Vollmond statt, wenn die Sonne gerade in den Wassermann eingetreten ist. Gleichzeitig haben wir das Mars-Saturn-Quadrat, das uns frustriert und in den Vorhaben einbremst und auch das Jupiter-Neptun-Quadrat, das uns unrealistisch macht, Luftschlösser bauen lässt und uns vom Boden der Realität etwas abheben lässt. Und Merkur hat Pluto zwar schon passiert, ist aber noch immer im Bannkreis, da geht es um Manipulation und das Aufdecken geheimer Informationen. Eine wirklich deftige Mischung – wir sind gespannt, was uns da erwartet. 

Montag, 21.01. Mars Quadrat Saturn:
Wir haben ja letztes Mal schon diesen  schwierigen Transit angekündigt.
Das ist einer der unangenehmsten Aspekte, die es gibt, weil 2 ganz widersprüchliche Kräfte am Werk sind. Mars will voranpreschen, und wenn er im Widder läuft, wie gerade jetzt, dann will er das ganz entschieden. Aber Saturn bremst und sagt STOP! Das ist so wie Autofahren mit angezogener Handbremse. 

Es bringt mit sich, dass unsere Anstrengungen behindert werden und zwar in dem Bereich unseres persönlichen Horoskopes, wo Mars grad durchläuft. Auf jeden Fall gestalten sich diese 1-2 Tage äußerst frustrierend, sofern das Quadrat Eure persönlichen Planeten im Visier hat. 

Etwa die Geburtstagskinder vom 4. Jänner, die haben ohnehin gerade den Saturn auf ihrer Sonne und dazu jetzt dieses Mars-Quadrat. Und umgekehrt, die Geburtstagkinder vom 3. April, die haben gerade den Mars auf der Sonne, der eigentlich einen Kraftausbruch signalisiert, aber nun kommt dieser Saturn und vereitelt so Einiges und nervt halt. Und bei den Krebs- und Waage-Geburtstagskindern dieser ersten Tage des Monats, da wirkt das auch deutlich, da ist es halt eine Opposition.

Der Aspekt ist nicht angenehm, trainiert aber das Durchhaltevermögen. Und wenn ein Projekt in sich nicht stimmig ist, wird es jetzt vielleicht ein Ende finden. Aber alles geht vorbei, auch das!

Promi:  Charles Dickens, geb. am 07.02.1812, 7:50PM, Portsmouth (England)

Charles Dickens wurde am 7. Februar 1812 in Landport bei Portsmouth geboren. Er war das zweite von acht Kindern von John Dickens (1786–1851), einem mittellosen Marineschreiber im Navy Pay Office in Portsmouth, und seiner Frau Elizabeth (geb. Barrow, 1789–1863). Im Januar 1815 zog die Familie nach London um.

Frühes Berufsleben

Die Familie hatte Kent bereits verschuldet verlassen und lebte in London über ihre Verhältnisse. 1824 wurde der Vater daher von den Gläubigern ins Schuldgefängnis von London gezwungen. Die Mutter zog mit den sieben Geschwistern ebenfalls in das Gefängnis, was damals üblich war. Nur Charles lebte außerhalb, um den Unterhalt für die ums finanzielle Überleben kämpfende Familie zu verdienen. Er arbeitete mit anderen Kindern in einer Lagerhalle. Seine Erfahrungen in dieser Lagerhalle inspirierten ihn zu einigen Passagen in David Copperfield. (Vgl. https://de.wikipedia.org/wiki/Charles_Dickens)

Dienstag, 22.01. Venus Quadrat Jupiter, großes Feuertrigon zu Mars:
Venus  Quadrat Jupiter ist ein Tag, wo man etwas alle Viere grade sein lassen könnte, man ist ein bisschen faul, was auch mal sein darf. Allerdings, da der Mars einen angenehmen Winkel zu beiden macht, wird das eher nicht der Fall sein. Bestimmt wird man aktiv, um sich Genuss zu verschaffen. Man könnte die ganze Nacht um die Häuser ziehen, von einer Bar in die nächste, und weil der Neptun auch noch im Quadrat dazu steht, könnte der Alkohol zu reichlich fließen. Das ist nur

Ein Bild, eine Möglichkeit von vielen.  Vielleicht fliegt man auch irgendwo in den Süden in Urlaub, ans Meer (Neptun) und geht schnorcheln oder schwimmen… 

Do 24.01. Merkur wechselt in Wassermann:
Am Donnerstag nun wechselt der Merkur aus dem schweren Steinbock in den leichteren Wassermann. Das Denken und Kommunizieren öffnet sich wieder mehr für neuartige Erfahrungen. Man betrachtet Dinge objektiv, was zu unvoreingenommenem Denken führt.  Das ist jetzt ein guter Nährboden für originelles Denken, für gute ungewöhnliche Ideen. Und auch die Intuition ist stark angeregt, die einen zu Erkenntnissen kommen lässt – der Erfahrungsbereich erstreckt sich über die 5 Sinne hinaus. Wenn das jemand im Radix hat, ist er meist mathematisch begabt, viele Naturwissenschaftler haben Merkur im Wassermann.  Und sie arbeiten auch gerne mit anderen zusammen, für das Wohl aller

In diesem Sinne, wünsche ich Euch allen eine gute Woche, all Eure Wünsche mögen sich erfüllen!

 

>> Hier geht's zum Video <<


Astrologische Prognose vom 14.01. - 20.01.2019

Martina und Christine

Die Glückskinder der Woche:

Die am 8. Dezember und 9. Dezember geborenen Schützen. Die haben jetzt Jupiter genau auf ihrer Sonne. Ein herrlicher Glücks- und Erfolgs-Aspekt. 

Auch diejenigen, deren Sonne im Trigon steht, profitieren jetzt von Jupiter sehr und das sind die Geburtstage:

Löwen:  9. August und 10. August

Widder:  5. April und 6. April

Auch die Sextile bekommen ein Stück vom Glückskuchen Jupiter:

Die Wassermänner vom 5. Februar und 6. Februar

Die Zwillinge vom 7. Juni und  8. Juni

Die Waagen vom 10. Oktober, 11. Oktober 

Jupiter geht jetzt bis zum April 2019 nach vorwärts und beglückt dann alle Feuerzeichen, also Schützen, Löwen, und Widder,  die bis etwa  17. April, August oder Dezember Geburtstag haben. Dann wird Jupiter erst wieder für etliche Monate rückläufig und es dauert ein Weilchen, bis die der Rest dieser Feuerzeichen zu ihrem Jupiter-Glück kommen.

Übersicht: 

  • 18.01. Venus Trigon Mars und Sonne Quadrat Uranus
  • 21.01. Mars Quadrat Saturn

Die Inhalte des Videos dienen nur als Übersicht und der Orientierung und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit!
Ob und wie Sie persönlich davon betroffen sind, hängt vor allem von Ihrem persönlichen Horoskop ab.
Ich berate Sie gerne bei Ihren individuellen Fragen und wie Sie die aktuelle Zeitqualität für sich selbst nutzen können! 

Gleich hier einen Termin vereinbaren!

 

Freitag 18.01. Venus Trigon Mars:
Venus Trigon Mars ist ein sehr schöner Aspekt, weil er die Gefühle beflügelt und die Kreativität anspornt. Ein Tag zum Flirten und Spaß haben, da prickelt es nur so, denn beide Planeten sind in Feuerzeichen. Die sensible Venus wird von Mars mit Energie versorgt und umgekehrt verfeinert sie die Mars-Kraft, die dadurch weniger destruktiv wirkt. Daher macht das Trigon, sofern es jemand in seinem Radix hat, sehr attraktiv und verleiht Sex-Appeal.

Und Venus geht im Sauseschritt auf Jupiter zu, den Sie in 1 Woche erreicht haben wird. Wir stellen ja immer wieder fest, dass Aspekte, während sie sich aufbauen, schon so eine Erwartungshaltung wecken und am stärksten sind, so kurz bevor sie ganz exakt werden. Wenn sie den Höhepunkt überschritten haben, lässt die Wirkung oft rasch nach. Also Venus Jupiter wird dann ein Tag zum Genießen, zum Lieben, zum Shoppen, zum Wellnessen und allem, was angenehm ist.

18.01. Sonne Quadrat Uranus:
Aber weil der Kosmos es offenbar nicht gern sieht, wenn unser Glück ungetrübt ist, haben wir an diesem schönen Tag auch eine Sonne Quadrat Uranus, und da passieren meist unvorhergesehene Sachen – z.B. könnte grad das Handy streiken, wenn man der Liebsten „Ich liebe Dich“ simsen will, oder man fällt selber irgendwie aus dem Rahmen, verhält sich launenhaft bis exzentrisch. Es ist jedenfalls eine Abneigung gegen Routine aller Art, und manchmal macht man in einem Anfall alles zunichte, was man längere Zeit aufgebaut hat. Leider ist bei Uranus nicht vorherzusehen, was sich anbahnt, der Planet liebt das Unerwartete. Am besten, man kommt Uranus zuvor und plant selbst etwas, was man sonst nie tut, aber immer ohne große Risiken einzugehen. 

Promi: Kate Moss, 16.01.1974, Croydon, London

Mo 21.01. Mars Quadrat Saturn:
Der kommt erst Anfang der nächsten Woche, aber er könnte sich schon am Wochenende aufbauen. Das ist einer der unangenehmsten Aspekte, die es gibt, weil 2 ganz widersprüchliche Kräfte am Werk sind. Mars will voranpreschen, und wenn er im Widder läuft, wie gerade jetzt, dann will er das ganz entschieden. Aber Saturn bremst und sagt STOP! Das ist so wie Autofahren mit angezogener Handbremse. … mehr dazu nächste Woche

 

In diesem Sinne, wünsche ich Euch allen eine gute Woche, all Eure Wünsche mögen sich erfüllen!

 

>> Hier geht's zum Video <<


Astrologische Prognose vom 07.01. - 13.01.2019

Martina und Christine

Die Glückskinder der Woche:

Die am 5. Dezember, 6. Dezember, 7. Dezember geborenen Schützen. Die haben jetzt Jupiter genau auf ihrer Sonne. Ein herrlicher Glücks- und Erfolgs-Aspekt. 

Auch diejenigen, deren Sonne im Trigon steht, profitieren jetzt von Jupiter sehr und das sind die Geburtstage:

Löwen:  6. August und 7. August

Widder:  3. April und 4. April

Auch die Sextile bekommen ein Stück vom Glückskuchen Jupiter:

Die Wassermänner vom 2. Februar und 3. Februar

Die Zwillinge vom 4. Juni und  5. Juni

Die Waagen vom 7. Oktober, 8. Oktober 

Jupiter geht jetzt bis zum April 2019 nach vorwärts und beglückt dann alle Feuerzeichen, also Schützen, Löwen, und Widder,  die bis etwa  17. April, August oder Dezember Geburtstag haben. Dann wird Jupiter erst wieder für etliche Monate rückläufig und es dauert ein Weilchen, bis die der Rest dieser Feuerzeichen zu ihrem Jupiter-Glück kommen.

Übersicht: 

  • Mars im Widder
  • 08.01. Merkur Quadrat Mars
  • 07.01. Venus wechselt in Schütze
  • 13.01. Jupiter Quadrat Neptun

Die Inhalte des Videos dienen nur als Übersicht und der Orientierung und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit!
Ob und wie Sie persönlich davon betroffen sind, hängt vor allem von Ihrem persönlichen Horoskop ab.
Ich berate Sie gerne bei Ihren individuellen Fragen und wie Sie die aktuelle Zeitqualität für sich selbst nutzen können! 

Gleich hier einen Termin vereinbaren!

 

Mo, 07.01. - Merkur Quadrat Mars:
Gleich heute haben wir  diesen Spannungsaspekt zwischen Verstand und Handlungsweise.

Mars steht ja, wie wir letzte Woche ausgeführt haben, im hitzigen Widder, während der Merkur, Planet für Kommunikation, Verstehen, Lernen, im schwerfälligen Steinbock steht. Das Denken ist tiefgründig, ordentlich, seriös, das passt irgendwie gar nicht zum Mars, der die Neigung hat, erst zu handeln, dann zu denken.  Manchmal spielt sich der Kampf aber auch bloß im eigenen Kopf ab, dass man einen Konflikt mit sich selber durchsteht und im Kopf heiße Diskussionen führt. Das kenn ich von mir. Der Rat ist: weniger ichbezogen sein und mehr nach Objektivität streben! Denn niemand ist unfehlbar.

Promi: Stephen Hawking, geb. 8.1.1942, 2:29 in Oxford

In dem Film: „Die Entdeckung der Unendlichkeit“ wurde sein Leben verfilmt.

Cambridge, 1963. Auf einer Party lernt der junge, hochbegabte Astrophysikstudent Stephen Hawking (Oscar für Eddie Redmayne) die Literaturstudentin Jane Wilde (Felicity Jones) kennen. Sie ist fasziniert von seinen Ausführungen über Sterne und das Weltall, er von ihrer Lebensfreude. Nach einem Sturz erhält Stephen eine schlimme Diagnose: Er hat ALS, eine fortschreitende Nervenerkrankung. Die Ärzte geben ihm noch zwei Jahre. Deprimiert zieht sich Stephen zurück, doch Jane lässt nicht locker. Die beiden heiraten und bekommen drei Kinder. Während Stephen zum Stern der Wissenschaft aufsteigt, verfällt sein Körper immer mehr. Er sitzt im Rollstuhl und kann nach einer Notoperation 1985 nicht mehr sprechen. Mithilfe eines zunächst primitiven Sprachcomputers und der Pflegerin Elaine (Maxine Peak) verfolgt er seine Forschungen. Bis die Ehe zu Jane darüber zerbricht… 2004 spielte bereits Benedict Cumberbatch das Physikgenie. Die BBC-Produktion „Hawking – Die Suche nach dem Anfang der Zeit“ zeigte auch das Ringen des Physikers mit wissenschaftlichen Problemstellungen. Der Film von James Marsh („Man on Wire“) spart diesen Aspekt weitgehend aus, spannt dafür einen größeren Bogen und erzählt von der bemerkenswerten Liebe seiner ersten Frau Jane. (vgl.https://de.wikipedia.org/wiki/Stephen_Hawking)

07.01. Venus wechselt in Schütze
Im Schützen ist die Venus freundlich, lebhaft, gesellig. Es ist immer die Reaktion auf die Extreme des vorhergehenden Zeichens: während Venus im Skorpion verschwiegen und berechnend, eifersüchtig, besitzgierig, war, ist Venus im Schützen offen aussprechend und will den bitteren Nachgeschmack abwerfen, indem er sich auf die gesellschaftlich akzeptierten Moralbegriffe beruft und sich um eine aufrichtige Haltung gegenüber den Lieben bemüht. Manchmal will man die Menschen, die man liebt, bekehren oder zu einem bestimmten Glauben bringen. Der Geschmack ist verschwenderisch und luxuriös, wenn man das nötige Kleingeld hat, möchte man in einer Villa wohnen. Auch die Ferne und das Ausland lockt. Eine Frau, die im Radix Venus im Schützen hat, mag galante Männer, die ihnen den Hof machen und auch Männer aus einem anderen Land, einer anderen Kultur.

Sonntag, 13.01. Jupiter Quadrat Neptun:
Diese Planetenverbindung zeigt einen Gefühlsüberschwang an. Luftschlösser werden gebaut, während in den wichtigen Angelegenheiten des Lebens Chaos herrscht. Es gibt eine Sehnsucht nach Teilnahme an mystischen Kulten oder sonstigen außergewöhnlichen Erlebnissen, die mit dem Nichtgreifbaren zu tun haben. Auch Wanderlust ist ein Ausdruck dieses Aspekts, wenn den jemand im Radix hat.

Man ist freundlich und mitfühlend, aber bei der Zuwendung von Sympathie fehlt oft das Unterscheidungsvermögen. Oft sind sie rührselig, aber nicht zu den notwendigen Anstrengungen bereit, um wirkliche Hilfe sein zu können. Sie versprechen mehr als sie halten können, manchmal ist echte Unehrlichkeit im Spiel. Wenn z.b. jemand in leuchtenden Farben ein Vorhaben darstellt , aber  nicht viel dahinter ist.  Disziplin fehlt, wenn nicht im Horoskop etwas Anderes das aufhebt. Auch eine große Neigung zum übermäßigen Essen  und damit Ubergewicht ist oft vorhanden.

In diesem Sinne, wünsche ich Euch allen eine gute Woche, all Eure Wünsche mögen sich erfüllen!

 

>> Hier geht's zum Video <<


Astrologische Prognose vom 31.12. - 06.01.2019

Martina und Christine

Die Glückskinder der Woche:

Die am 3. Dezember, 4. Dezember, 5. Dezember geborenen Schützen. Die haben jetzt Jupiter genau auf ihrer Sonne. Ein herrlicher Glücks- und Erfolgs-Aspekt. 

Auch diejenigen, deren Sonne im Trigon steht, profitieren jetzt von Jupiter sehr und das sind die Geburtstage:

Löwen:   4. August,  5. August, 6. August

Widder:  1. April, 2. April, 3. April

Auch die Sextile bekommen ein Stück vom Glückskuchen Jupiter:

Die Wassermänner vom 31. Jänner, 1. Februar, 2. Februar

Die Zwillinge vom 2. Juni, 3. Juni, 4. Juni

Die Waagen vom 5. Oktober, 6. Oktober, 7. Oktober

Jupiter geht jetzt bis zum April 2019 nach vorwärts und beglückt dann alle Feuerzeichen, also Schützen, Löwen, und Widder,  die bis etwa  17. April, August oder Dezember Geburtstag haben. Dann wird Jupiter erst wieder für etliche Monate rückläufig und es dauert ein Weilchen, bis die der Rest dieser Feuerzeichen zu ihrem Jupiter-Glück kommen.

Übersicht: 

  • Mars im Widder
  • Merkur Trigon Uranus

Die Inhalte des Videos dienen nur als Übersicht und der Orientierung und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit!
Ob und wie Sie persönlich davon betroffen sind, hängt vor allem von Ihrem persönlichen Horoskop ab.
Ich berate Sie gerne bei Ihren individuellen Fragen und wie Sie die aktuelle Zeitqualität für sich selbst nutzen können! 

Gleich hier einen Termin vereinbaren!

 

31.12. Mars wechselt in den Widder:
Pünktlich an Silvester wechselt der Mars  in sein Heimatzeichen, das ist überschäumende Energie, Mut, Initiative, Impulsivität. 

Begabung zu führen und andere zum Mitmachen zu bewegen. Sie wollen immer die Ersten sein, haben aber nicht das Organisationstalent, wie es z.B. der Steinbock hat oder die Ausdauer des Löwen. Sie können das Interesse nicht so lang aufrechterhalten, dass das Vorhaben erfolgreich zum Abschluss gebracht werden kann. Die Kinder, die jetzt auf die Welt kommen, werden voller Begeisterung Neues in Angriff nehmen, müssen aber lernen Aufgaben auch zu Ende zu bringen.

Die Gefahren dieser Zeit: man ist eigenwillig, unabhängig, duldet keinen Widerspruch und keine Einmischung. Aber wer es schafft, vor dem Handeln nachzudenken, kann sehr erfolgreich sein. Diese Marsstellung animiert auch zum Wetteifern, bei Sport und Spiel will man sich mit Anderen messen. Der Fußball-Star hat z.B. einen Widder-Mars oder auch Leute, die einen Sportwagen fahren. 

Aggressivität und Unbeherrschtheit sind die dunklen Seiten von Mars im Widder. Aber ärgerliche Temperamentsausbrüche dauern meist nicht lang, während z.B. bei Mars im Skorpion der Ärger anhaltend ist.

04.01. Merkur Trigon Uranus:
Der Aspekt zeigt an, wenn ihn jemand im Radix hat, eine besondere intellektuelle Begabung, verbunden mit intuitiven Fähigkeiten. Die Menschen eignen sich für die Erforschung neuer Bereiche im Denken und sie haben eine naturwissenschaftliche Begabung. Sie haben oft blitzartige Eingebungen und oft liegt eine geniale Begabung vor. Zum Beispiel für uns Astrologen ist das ein guter Aspekt im Geburtsbild. Oder ich kenne z.B. jemand, der hatte die Idee für einen neuartigen

Ökosozialen Wirtschaftsorganismus, das ist so ein System, wo die Menschen Tauschhandel betreiben und gleichzeitig auch eine Rückvergütung bekommen, also etwas, was von der Idee her humanitär ist. Weil Uranus sieht immer das Wohl des großen Ganzen. Diese Menschen sind auch oft ihrer Zeit weit voraus.

Promi: 

Val Kilmer - Geb. 31.12.1959, 7:58 Uhr, Los Angeles

Val Kilmer ist der jüngste Student, der jemals an der Juilliard School in New York City aufgenommen wurde. Die Juilliard School ist eine Schauspielschule.

Am 05.01. Saturn - Venus Trigon Chiron:
Wenn der Liebesplanet Venus mit Chiron in Verbindung steht, dann  geht es um wunde Punkte in Beziehungen. Da braucht einer nur ein falsches Wort sagen oder etwas tun, oft sind es Kleinigkeiten, und weiß vielleicht gar nicht, dass er beim Anderen eine alte Wunde anstippst. So ein Wunde versucht man ja zu verbergen, oft vor sich selbst sogar, aber manchmal bricht der Schmerz auf, zum Beispiel wenn wir einen Spannungsaspekt haben. Am Samstag und Sonntag haben wir aber einen heilenden Winkel, ein Trigon. Diese Chironwunde verleiht aber die Fähigkeit, andere Menschen darin zu unterstützen, die eigenen Stärken und den Selbstwert zu erkennen. Und je mehr man anderen hilft, desto mehr heilt auch die eigene Wunde. 

06.01. Sonnenfinsternis Konjunktion Saturn:
Manche Menschen werden die Veränderungen kaum erkennbar sein, während andere lebensverändernde Ereignisse erleben werden und in manchen Fällen die Auswirkungen gar keine Ergebnisse mit sich bringen werden. Das hängt von der persönlichen Stellung ab. Aber da wir ja alle mit dem großen Ganzen verbunden sind, wird es jeder auf die eine oder andere Weise mitbekommen.

Am Sonntag findet ein sehr wichtiger Aspekt statt, eine partielle Sonnenfinsternis in Konjunktion mit Saturn, und Pluto ist auch nicht weit. Solche Ereignisse haben immer eine Bedeutung für die Welt. Und Saturn tritt als Herr der Eklipse in Aktion im Erdzeichen Steinbock. Steinbock hat ja zu tun mit Industrie, Geschäftsleben, Organisation, öffentlichen Gebäuden, nationalen Missständen und mageren Zeiten. Saturn bedeutet ältere Personen, öffentlich Bedienstete, Autoritäten aller Art, Grundbesitzer. Saturn begrenzt, diszipliniert und konserviert. Alle Leute, die in solchen saturnischen Bereichen tätig sind und in deren individuellem Horoskop diese Sonnenfinsternis auf 15° Steinbock stattfindet, werden die Erfahrung machen, dass diese Eklipse das Vorspiel ist für gewaltige Veränderungen sein kann.

Am 21.1. kommen wir dann zu einer Totalen  Mondfinsternis:
Von der Zeit des Neumonds – also eine Sonnen-Finsternis ist ja ein Neumond – bis zum Vollmond gibt es ein Anwachsen der Energie. Es ist die Zeit, neue Projekte zu starten, während bei Vollmond die Dinge zur Reife gelangt sind. Man soll dann nichts Neues beginnen, es sei denn, es soll geheim und außerhalb Sichtweite bleiben. Aber man kann Entscheidungen treffen, weil jetzt die Dinge gereift und in klarem Licht zu sehen sind. Mehr zur Mondfinsternis in der Woche vom 21.01.2019.

 

In diesem Sinne, GUTEN RUTSCH UND AUF IN DAS JAHR 2019!

 

>> Hier geht's zum Video <<


Astrologische Prognose vom 24.12. - 30.12.2018

Martina und Christine

Die Glückskinder der Woche:

Die am 2. Bis 5. Dezember geborenen Schützen. Die haben jetzt Jupiter genau auf ihrer Sonne. Ein herrlicher Glücks- und Erfolgs-Aspekt. 

Auch diejenigen, deren Sonne im Trigon steht, profitieren jetzt von Jupiter sehr und das sind die Geburtstage:

Löwen:      1. – 4. August

Widder:   30. – 03. März

Auch die Sextile bekommen ein Stück vom Glückskuchen:

Die Wassermänner vom 28.02. bis 03.03.

Die Zwillinge vom 30.05. bis 03.06.

Die Waagen vom 02.10. bis 05.10.

Jupiter geht jetzt bis zum April 2019 nach vorwärts und beglückt dann alle Feuerzeichen, also Schützen, Löwen, und Widder,  die bis etwa  17. April, August oder Dezember Geburtstag haben. Dann wird Jupiter erst wieder für etliche Monate rückläufig und es dauert ein Weilchen, bis die der Rest dieser Feuerzeichen zu ihrem Jupiter-Glück kommen.

Übersicht: 

  • Venus Sextil Pluto
  • Mars Konjunktion Chiron + VE Quadrat Lilith
  • Sonne Konjunktion Saturn

Die Inhalte des Videos dienen nur als Übersicht und der Orientierung und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit!
Ob und wie Sie persönlich davon betroffen sind, hängt vor allem von Ihrem persönlichen Horoskop ab.
Ich berate Sie gerne bei Ihren individuellen Fragen und wie Sie die aktuelle Zeitqualität für sich selbst nutzen können! 

Gleich hier einen Termin vereinbaren!

 

Venus Sextil Pluto:
Das ist ein schöner Aspekt und er vertieft das Gefühlsleben. Innige Gefühle kann man jetzt haben, entweder für den Partner, aber auch für Freunde. Oder  man spürt ein vertieftes Verständnis für Gesetze  von Harmonie und Gleichgewicht, sprich man kann das z.B.: künstlerisch ausdrücken. 

Venus ist ja ohnehin schon sehr plutonisch, weil sie zur Zeit im Skorpion läuft. Aber dass die Leidenschaften ausufern ist unter einem Sextil nicht zu erwarten.

Mars Konjunktion Chiron + VE Quadrat Lilith:
Das ist wohl der schwierigste Transit dieser Woche. Mars, der Kämpfer und Kriegsgott trifft auf Chiron, den verwundeten Heiler, und das Ganze im Fische-Zeichen, in dem der Mars eher seine Wut unterdrückt als ihr freien Lauf lässt, dafür aber mit der geballten Faust in der Tasche rumläuft. 

Der Krieger in uns, der Held in uns, ist verletzt und die Wunde ist noch immer da und wird jetzt aktiviert. Wenn wir uns das bewusst machen, können wir diesen Held in uns hervorholen und uns auf eine gute Weise durchsetzen, OHNE andere zu verletzen. Und wir können das auch andere lehren. Weil das ist immer der Auftrag bei Chiron: für andere zum Heiler zu werden, weil man selber etwas verstanden und bei sich geheilt hat. 

Am gleichen Tag kommt dann aber noch etwas dazu, auch eine Herausforderung, nämlich

Venus im Skorpion im  Quadrat zur  Lilith: Hier ist das weibliche Prinzip verletzt, Lilith ist ja der gesellschaftlich nicht akzeptierte Teil der Weiblichkeit, der dunkle dämonische Anteil. Und Venus ist eben die so genannte normale Weiblichkeit. Jedoch wenn Venus im Skorpion steht, hat sie auch schon dunkle Anteile, die erkannt werden wollen. 

Promi:  

Billie Holiday

Sie ist zusammen mit Ella Fitzgerald eine der bedeutendsten Jazz-Sängerinnen

Im Alter von 11 wurde sie angeblich vom Nachbarn vergewaltigt. 

Sie trat als eine der ersten Jazzsängerinnen mit weißen Musikern auf.

Auf der Bühne verwandelte sie sich in Lady Day mit der weißen Gardenie im Haar. Die tiefe emotionale Wirkung ihres Gesangs erklärte sie mit der Bemerkung: „Ich habe diese Songs gelebt“

Ein schwieriges Leben lässt sich natürlich nie auf nur eine Konstellation zurückführen, aber es ist schon ein wichtiger Aspekt. Ihr Merkur, Mars und Jupiter stehen alle 3 in der Nähe des Chiron, und da sieht man, wie nahe Glück und Schmerz oft liegen können. 

Sonne Konjunktion Saturn:
Am 1. Jänner kommt dann mit dem Aspekt der Kater. Saturn ist ja das Prinzip der Reduktion auf das Wesentliche, der Hemmung und Einschränkung. Wer Silvester durchfeiert hat, wird jetzt wieder nüchtern. Mit ein bisschen Selbstdisziplin beginnen wir das neue Jahr.

In diesem Sinne, FROHE WEIHNACHTEN!

 

>> Hier geht's zum Video <<


Astrologische Prognose vom 17.12. - 23.12.2018

Martina und Christine

Die Glückskinder der Woche:

Die am 30.11 – 2.12  geborenen Schützen. Die haben jetzt Jupiter genau auf ihrer Sonne. Ein herrlicher Glücks- und Erfolgs-Aspekt. 

Löwen:      1. – 3. August

Widder:   29. – 31. März

Sextile:   28.1. – 30.1. 30.5. – 1.6. 2.10. – 5.10.

 

Übersicht: 

  • 20.12. Sonne Trigon Uranus
  • 21.12. - Venus Trigon Neptun
  • 21.12. Merkur Konjunktion Jupiter
  • 22.12. um 18.40 Uhr – Vollmond auf 0°44 Krebs
  • 2.20 Uhr früh am Heiligen Abend…Mond Opp. Pluto
  • Mond Trigon Mars
  • Merkur Quadrat Neptun

Die Inhalte des Videos dienen nur als Übersicht und der Orientierung und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit!
Ob und wie Sie persönlich davon betroffen sind, hängt vor allem von Ihrem persönlichen Horoskop ab.
Ich berate Sie gerne bei Ihren individuellen Fragen und wie Sie die aktuelle Zeitqualität für sich selbst nutzen können! 

Gleich hier einen Termin vereinbaren!

 

Sonne Trigon Uranus:
Am Donnerstag , 20.12., haben wir ein sehr schönes Trigon zwischen Sonne und Uranus. Beide in einem Feuerzeichen. An dem Tag machst Du am besten etwas, was komplett aus dem Rahmen fällt, also Du musst zwar nicht unbedingt barfuß durch die City gehen, aber eigentlich warum nicht – sofern Du dran Spaß hast. Uranus ist der unangepasste Narr! Jedenfalls kannst Du mit Feuereifer etwas Neues ausprobieren, und weil der Winkel harmonisch ist, gelingt es auch gut. Du könntest Dich vielleicht auch mal mit Astrologie beschäftigen, denn Uranus ist ja der Planet für die Astrologie. Aber auch für die Technik; wenn Du etwas Neues ausprobieren willst, zum Beispiel online-marketing oder sowas, dann ist das passend.

Überrasche Dich selbst!!

Venus Trigon Neptun:
Einen Tag später, am Fr 21.12., haben wir dann ein sehr schönes Venus-Trigon-Neptun. Das stimmt uns sehr romantisch, idealistisch, wir haben ein Gespür für die mystische Schönheit des Lebens, das ist gerade in der Vorweihnachtszeit, die oft so hektisch verläuft, ein Geschenk. Vielleicht gehen wir in die Kirche und hören uns ein Weihnachts-Oratorium an oder helfen einem einsamen Nachbarn in irgendeiner Weise. Der Möglichkeiten sind viele – jedenfalls wird das höhere Selbst in uns angesprochen.

Merkur Konjunktion Jupiter:
Am selben Freitag, das ist wirklich ein Glückstag, da trifft Kommunikationsplanet Merkur mit Glücksplanet Jupiter zusammen. Da kannst Du evtl. noch einen vorteilhaften Deal machen für ein besonderes Weihnachtsgeschenk. Alles, was mit einer Unterschrift zu besiegeln ist, ist begünstigt.

Gespräche verlaufen super, ob im Geschäft oder zuhause. Auch wenn Du etwas zu lernen hast, geht es bestens voran.

Kinder, die heute auf die Welt kommen, werden in allen Berufen glückliche Verhandlungen abschließen und erfolgreich sein.
Einige werden vielleicht Präsident der USA, wie etwa John F. Kennedy. 

Andere werden Schriftsteller,  wie etwa Magaret Mitchell. Den Jüngeren sagt der Name vielleicht nichts mehr, aber „Vom Winde verweht“, den Film dürfte jeder kennen, mit dem damaligen Liebling der Damenwelt, Clark Gable und Vivien Leigh mit der berühmten Augenbraue…

Also Margaret Mitchell hat diesen dicken Schinken geschrieben, ich glaub es waren 1000 Seiten, ich hab das mal gelesen vor langer Zeit. Und es war richtig spannend und toll zu lesen. 

Und sie hat Merkur/Jupiter sogar noch im 3. Haus stehen, was ja auch das Haus des Kommuniziern und Schreibens ist. Und dazu hat sie noch den Uranus dabei stehen, d.h. sie macht etwas Einzigartiges, Kreatives. Der Roman war ja wirklich ein Weltknüller…

Promi :   

Margaret Mitchell, geb. 08.11.1900 in Atlanta (Giorgia)

Jupiter/Merkur Konjunktion haben auch diese, aber nicht im Schützen:

John F. Kennedy

Brigitte Bardot

Catherine Zeta-Jones, geb. 25.09.1969,  

Vollmond:
So, die Spannung steigt, wir sind jetzt beim 22. Dezember angekommen, da haben wir abends gegen 7 Uhr einen Vollmond, und zwar auf den kardinalen Punkt 0° Krebs. Das ist im Horoskop immer ein wichtiger Punkt. Bei Vollmond  wird offenbar, was sich im vergangenen Monat aufgebaut hat. Hier geht es wohl darum, dass wir Familie, das Bedürfnis nach Geborgenheit und Fürsorge (Krebs) in Einklang bringen sollen mit Verantwortung, wie sie vielleicht der Beruf einfordert, mit Regeln und Leistung. Aber weil wir noch immer im Bannkreis des Merkur/Jupiter und des Venus Trigon Neptun UND auch der Sonne Trigon Uranus sind, bekommt der Vollmond sehr viel Unterstützung.  Besonders die Geburtstagskinder vom 22. Dezember, aber auch die vom 22. Juni sind voll im Visier dieses Vollmondes. 

Heiliger Abend:

MONDASPEKTE und Merkur Quadrat Neptun:

Und was bringt uns kosmisch jetzt der Abend aller Abende?

Nachts um 4, wenn wir alle noch selig schlummern, macht der Mond eine Opposition zu Pluto, das ist gut, denn dann können wir das im Schlaf abarbeiten. Vielleicht gibt’s einen Alptraum, vielleicht machen wir jemanden im Traum fertig oder Du träumst, dass Dich ein Feind verfolgt oder irgendwas Gruseliges.

Aber  in der Früh um 8 Uhr, 9 Uhr, ist das schon wieder Geschichte, da macht der Mond einen schönen Winkel zum Mars, ein Trigon. Du kannst jetzt mit Tatkraft und Energie die Vorbereitungen für die abendliche Bescherung treffen.

Aber dann gegen 4 Uhr gibt es nochmal ein heikles Mond-Quadrat, nämlich zum Uranus. Ganz klar, Du wirst nervös, hoffentlich klappt alles rechtzeitig, mit den Geschenken, dem Weihnachtsbaum… die übliche Weihnachtshektik könnte ausbrechen. Also bitte cool bleiben, nicht aus der Ruhe bringen lassen.

Was allerdings den ganzen Tag aktiv ist, das ist ein Merkur Quadrat Neptun, das könnte alle Arten von Enttäuschungen bringen. Vielleicht kannst Du Heiligabend nicht mit den Menschen verbringen, mit denen Du gern ein friedliches Zusammensein hättest. Vielleicht sind es die falschen Geschenke, die Du auspackst, vielleicht gibt es unschöne Gespräche…aber so schlimm wird es schon nicht werden, denn Merkur ist auch immer noch im Bannkreis von Jupiter… 

Der beste Rat ist immer: in der eigenen Mitte bleiben, und vom eigenen Ego weggehen. Dankbar sein für das, was wir haben und was viele auf der Welt nicht haben!

In diesem Sinne, FROHE WEIHNACHTEN!

 

>> Hier geht's zum Video <<


Astrologische Prognose vom 10.12. - 16.12.2018

Martina und Christine

Die Glückskinder der Woche:

Alle Schützen, die Geburtstag haben  zwischen 28. 11. – 30.11.

Löwen: 30.Juli bis 2. August

Widder 27.3. bis 29. März

Sextile:  26.1. – 28.1. 28.5. – 30.5. 30.9. – 3. 10. 

Jupiter geht jetzt bis zum April 2019 nach vorwärts und beglückt dann alle Feuerzeichen, also Schützen, Löwen, und Widder,  die bis etwa  17. April, August oder Dezember Geburtstag haben. Dann wird Jupiter erst wieder für etliche Monate rückläufig und es dauert ein Weilchen, bis die der Rest dieser Feuerzeichen zu ihrem Jupiter-Glück kommen.

Übersicht: 

  • 13.12. geht Merkur in den Schützen
  • 16.12. Venus Sextil Saturn
  • Mondknoten in Krebs

Die Inhalte des Videos dienen nur als Übersicht und der Orientierung und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit!
Ob und wie Sie persönlich davon betroffen sind, hängt vor allem von Ihrem persönlichen Horoskop ab.
Ich berate Sie gerne bei Ihren individuellen Fragen und wie Sie die aktuelle Zeitqualität für sich selbst nutzen können! 

Gleich hier einen Termin vereinbaren!

 

Merkur geht in den Schützen:
Merkur steht hier in seinem Exil.
Merkur ist ja der Kommunikations- und Lern-Planet und er ist im Zwilling zuhause. Dort befasst er sich mit dem Sammeln von Information. Aber  im gegenüber liegenden Zeichen geht es weniger um Tatsachen als um Gesinnungen. Es geht um Weltanschauung, Religion, Philosophie. Während man sich bei Tatsachen quasi auf sicherem Boden befindet, weil es eben Tatsachen sind, sind das aber – gerade in der heutigen Internet-Zeit oft  viele einzelnen Informationen, die aber keinen höheren Sinn ergeben. Und darum kümmert sich quasi der Merkur im Schützen – die Gefahr ist hier, dass er manchmal die Wahrheit aus den Augen verliert, wenn man nicht den Grundlagen logischen Denkens, den detaillierten Informationen, genügend Aufmerksamkeit schenkt. 

Menschen, die im Geburtshoroskop einen Schütze-Merkur haben, können manchmal auch prophetische Einsichten haben, sie verlangen Freiheit des Denkens und drücken genau das aus, was sie denken. Klingt jetzt nicht schlecht. Kommt aber immer auf die Persönlichkeit an und wie bewusst sie den Merkur einsetzt.

Z.B.: Im Horoskop von Kaiser Nero, geb. am 15.12. im Jahre 37 nach Christus hat dieser den Merkur im Schützen, allerdings nicht nur das, sondern auch noch die Sonne und den Mars und sogar den Pluto. Heftig!

Dadurch, dass Merkur am Do, 13.12. einen schönen Winkel macht zum verwundeten Heiler Chiron und auch zum nördlichen Mondknoten, wirken hier heilsame Kräfte ein. 

Venus Sextil Saturn:
Sonntag, 16.12. - Das ist ein netter stabilisierender Aspekt. Wir hatten ja schon von der Skorpion-Venus gelernt, dass sie sich gern mal in Emotionen und Leidenschaften ergeht. Aber an dem Tag, wo das Sextil zum Saturn stattfindet, da kommen die Emotionen wieder ins Lot, der Mensch kann seinen Gefühlen eine Struktur geben, es ist ein Tag, nur so als Beispiel, wo man einem geliebten Menschen einen Heiratsantrag macht, da übernimmt man quasi Verantwortung für die Gefühle.

Oft findet man so einen Aspekt auch bei Künstlern, die über eine außergewöhnliche Begabung haben.  Weil Saturn gibt den ästhetischen Neigungen, also der Venus, greifbaren Ausdruck. 

Was außerdem oft zu finden ist bei Leuten, die das im Radix haben: sie sind loyal zu Freunden und Ehepartnern und führen auch oft dauerhafte Ehen. 

Promis : 

Bruce Springsteen, geb. 23.09.1949, 22:50 Uhr, Freehold, NJ

Agatha Christie, geb. 15.09.1890, in Torquay (UK)  

Agatha Christie, die mit ihrer Miss Marple und Hercule Poirot weltberühmt wurde.

Insgesamt schrieb Agatha Christie 66 Kriminalromane, aber auch Kurzgeschichten und Bühnenstücke. Gängige Schätzungen, nach Angaben der Erben und der Verlage, gehen von einer verkauften Gesamtauflage von über zwei Milliarden Büchern weltweit aus.

Wahrscheinlich die größte Bestsellerautorin aller Zeiten!

So ein Aspekt macht zwar nicht berühmt! Aber ohne diesen detailgetreuen Saturn in Jungfrau, der ein Sextil zu ihrer detektivischen Skorpion Venus macht, hätte sie wohl nicht ihre Kreativität in die Struktur von Romanen gießen können. Und natürlich hat sie auch eine penibel genaue Jungfrau-Sonne.

Mondknoten in Krebs:

Am Freitag, 16.11. geht der Mondknoten vom Löwen in den Krebs. Dort bleibt er bis Juni 2020.

Mondknoten sagt etwas aus über den Seelenplan. Kinder, die jetzt geboren werden sollen im Leben lernen, sich selbst zu lieben, sich die Achtsamkeit und Anerkennung zu geben, die sie vielleicht nicht in dem Maße von den Eltern bekommen können, aus welchen Gründen auch immer. 

In der kommenden Zeitphase sollten wir alle lieber unsere unaufgelösten familiären Situationen näher anschauen, um sie auflösen zu können, alten Groll und Unversöhnlichkeiten beenden, statt weiterhin zu schmollen und gekränkt zu bleiben. Jedenfalls stehen Familie, Herkunft, Gefühle, Fürsorglichkeit im Fokus, und wir sollen sie auf eine gesunde Weise leben lernen. Unser inneres Kind darf rauskommen, und vielleicht fangen wir an etwas zu tun, was wir als Kind gern gemacht haben…vielleicht schaffen wir uns ein Haustier an, wenn wir uns das schon lange wünschen. Oder uns mit Dingen und Freunden beschäftigen, die uns gut tun. 

 

>> Hier geht's zum Video <<


Astrologische Prognose vom 03.12. - 09.12.2018

Die Glückskinder der Woche:

Schütze: 27. November, 28. Nov. 29. November und 30. November 

Die Löwen: 27. 8. - 28. August, 29. August, 30. August, 31. August

Die Widder: 25.3. - 26. März, 27. März, 28. März

Profitieren tun auch die Wassermänner, Zwillinge und Waagen, Jupiter macht ein Sextil zu ihnen:

25.1. – 26.1. – 27.1.

26.5. – 27.5. – 28.5. – 29.5.

28.9. – 29.9. – 30.9. – 1. Okt.

Übersicht:

  • Mars Quadrat Sonne
  • Rückläufiger Merkur im Skorpion (war schon auf 13° Schütze und wurde am 17.11. rückläufig)
  • Heute (3.12) geht Venus in den Skorpion
  • 7.12. (!!!) Mars Konjunktion Neptun, im Quadrat zu Neumond im Schützen!

Die Inhalte des Videos dienen nur als Übersicht und der Orientierung und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit!
Ob und wie Sie persönlich davon betroffen sind, hängt vor allem von Ihrem persönlichen Horoskop ab.
Ich berate Sie gerne bei Ihren individuellen Fragen und wie Sie die aktuelle Zeitqualität für sich selbst nutzen können! 

Gleich hier einen Termin vereinbaren!

 

Mars Quadrat Sonne:
Mars, der Kriegsgott, der Planet, der uns ins Handeln bringt und aktiv werden lässt.
Der ist jetzt im Wasserzeichen Fische, da geht es um Gefühle, das passt eigentlich gar nicht zum Krieger, das schwächt ihn.

Die Gefahr: 

  • Ärger und Rachegefühle aufspeichern
  • verdrängte Gefühle können psychosomatische Symptome hervorrufen
  • zu große Sensibilität steht dem Selbstvertrauen und entsprechendem Handeln im Weg
  • Manche vermeiden direkte Konfrontationen und handeln hinter dem Rücken anderer
  • Positiv gelebt:  künstlerischer Ausdruck! Ich hab das oft bei Musikern oder Komponisten gesehen
  • auch die Kraft für andere einsetzen ist gut, z.B. in Krankenhäusern oder anderen Institutionen, wo Menschen geholfen wird.

Steht jetzt dieser sensible Mars in Spannung zur Schütze-Sonne, also einem Feuerzeichen, dann ist das noch mehr betont, Mars steht zu seinem eigenen Element, nämlich dem Feuer, nicht in Harmonie, d.h. es kann womöglich zu Überreaktionen kommen. Man zuckt vielleicht aus, reagiert zu  energisch oder impulsiv, und wenn man auf Hindernisse trifft, dann reagiert man frustriert oder zornig -  erst denken, dann handeln.
Ansonsten vergeudet man viel Energie mit sinnlosen Auseinandersetzungen. Da Fische ein bewegliches Zeichen ist, könnte man feststellen, dass man in gereizter Stimmung ist und seine Energie in nutzlosen Aktivitäten verschwendet. 

PROMI:

Tina Turner:  Geb. 26.11.1939 (Sonne Quadrat – Merkur)

Sie ist im nächsten Jahr schon 80. Bei ihr ist genau der Fische-Mars, den man so oft bei musikalischen Menschen findet. Und bei dem Quadrat zur Sonne/Merkur denke ich jetzt an viele Streits, die sie angeblich mit ihrem ersten Mann Ike hatte.  Die Sonne repräsentiert auch den Vater im Horoskop und auch den Ehemann.  

Rückläufiger Merkur in Skorpion:
Der Kommunikationsplanet Merkur ist noch rückläufig, und zwar bis 6. Dezember. Ihr wisst ja, in dieser Zeit sollte man, sofern es Verträge gibt, die Unterschrift entweder vertagen oder, wenn es nicht anders geht, auf jeden Fall alles Kleingedruckte genau studieren. Ich habe festgestellt, dass oft von selbst Dinge nicht zustande kommen.

Merkur ist auch nochmal in den Skorpion zurückgekehrt, nachdem er schon fast in der Mitte des optimistischen Schütze-Zeichens war. Im Skorpion ist er tiefgründig, hinterfragt alles, was ja nicht schlecht ist. Ein Skorpion-Merkur ist z.B.: oft bei Leuten zu finden, die Detektive oder Untersuchungsbeamte sind, weil sie die verborgenen Motive anderer Menschen verstehen. 

Auch Forscher profitieren davon, z.B. der bedeutende Physiker Werner Heisenberg, der in seiner Quantenmechanik erforscht hat, was „die Welt im Innersten zusammenhält“.

Venus in Skorpion:
Und weil wir gerade beim Skorpion sind: Heute am 3.12.betritt der Liebesplanet dieses Zeichen. Das ist nicht gerade die beste Zeichenstellung für Venus, die gerne die Harmonie hat. Denn Skorpion macht oft einen Strich durch die Rechnung und bringt so Regungen wie Eifersucht, Leidenschaft, Rache an den Tag…

Mars Konjunktion Neptun – und das Ganze im Quadrat zum Schütze-Neumond:
Am Freitag 7.11. Mars Konjunktion Neptun, das ist praktisch das Gleiche wie Mars in den Fischen, das wir zuerst besprochen haben, nur nochmal verstärkt, also toll für Künstler, Kreative oder Menschen in Helferberufen

Hier geht es um große psychische Anziehungskräfte, wenn hier Mars, die Kraft, auf spirituelle Ziele gelenkt wird, ist sie heilsam. Aber manchmal geschieht das Gegenteil, man ist Opfer oder Täter in Geheimniskrämereien, Ausflüchten.
Seltsame Träume und Sehnsüchte könnten sich bemerkbar machen oder man könnte auch die Erfahrung machen, verraten zu werden. Kommt drauf an, in welchen Horoskophaus, sich die Konjunktion abspielt.
Menschen, deren Geburtshoroskop eine Anfälligkeit für Vergiftungen und Infektionskrankheiten zeigen und die Medikamente schlecht vertragen, könnten unter diesem Aspekt darunter leiden.

Eine Pflanze in der traditionellen Medizin ist der Löwenzahn, der die Leber regeneriert und kann daher dem Schützen zugeordnet werden.

 

>> Hier geht's zum Video <<


Astrologische Prognose vom 26.11. - 02.12.2018

Die Glückskinder der Woche:

Die am 26., 27. Und 28. November geborenen Schützen. Die haben jetzt Jupiter genau auf ihrer Sonne. Ein herrlicher Glücks- und Erfolgs-Aspekt. 

Auch diejenigen, deren Sonne im Trigon steht, profitieren jetzt von Jupiter sehr und das sind die Löwen und die Widder, und zwar jeweils die Geburtstage vom 25./26. März und die Löwen vom 27. Und 28. Juli.  

Jupiter geht jetzt bis zum April 2019 nach vorwärts und beglückt dann alle Feuerzeichen, also Schützen, Löwen, und Widder,  die bis etwa  17. April, August oder Dezember Geburtstag haben. Dann wird Jupiter erst wieder für etliche Monate rückläufig und es dauert ein Weilchen, bis die der Rest dieser Feuerzeichen zu ihrem Jupiter-Glück kommen.

Übersicht:

Die Inhalte des Videos dienen nur als Übersicht und der Orientierung und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit!
Ob und wie Sie persönlich davon betroffen sind, hängt vor allem von Ihrem persönlichen Horoskop ab.
Ich berate Sie gerne bei Ihren individuellen Fragen und wie Sie die aktuelle Zeitqualität für sich selbst nutzen können! 

Gleich hier einen Termin vereinbaren!

 

26. + 27. 11. -  Mars Sextil Saturn:
Da haben wir den laufenden Fische-Mars im Quadrat zum Merkur und im Sextil zum Saturn.

Merkur, der ja noch rückläufig ist, steht eigentlich supergut nahe bei der Sonne und dem Jupiter,  also das ist schon ein super Glücksaspekt – aber weil der Merkur schon einmal den Jupiter überquert hat, das war am 29. Oktober, ist das Thema schon vorgegeben, - vielleicht erinnerst Du Dich an etwas sehr Positives an diesem Tag. Da jedoch Merkur dann wieder umgedreht hat und jetzt wiederum auf den Punkt kommt, gibt es wohl noch eine Fortsetzung des Themas,  und dann zum 3. Und letzten Mal am 21. Dezember, da steht der Planet für Verhandlungen, Gespräche, Beratungen und Studien sehr gut. 

Kehren wir zurück zu heute. Die Spannung zwischen dem sich selbst aufopfernden Fische-Mars und dem feurigen freiheitsliebenden Schütze-Merkur könnte einen Konflikt bewirken, aber was wär das Leben ohne Konflikte, und wo kämen wir ohne Saturn hin? Gleichzeitig ist nämlich Mars im harmonischen Winkel zu Saturn

PROMI:
Der ehemaligen deutschen Bundeskanzler Helmut Kohl denken (geb. 1930)

Kohl hatte im Radix einen Steinbock Saturn, direkt an der Karriere-Achse. Und dazu stand sein Geburtsherrscher Mars in Fische und bildete, aus dem Fische-Haus 12 auch noch, ein Sextil zu seinem Saturn am MC.  Ein Musterbeispiel an Durchhalte-Vermögen. Kohl war so lange Kanzler, wie keiner vor ihm. Und seine Taktik, Probleme auszusitzen, war berühmt. Manche kritisierten diese Eigenart, andere nannten sie eine Tugend, die ihn befähigte, sich nicht tagespolitischem Opportunismus hinzugeben, sondern Wichtiges von weniger Wichtigem zu unterscheiden. 

30. 11. - Venus Opposition Uranus:
Da ist Venus am letzten Waage-Grad nochmal in Opposition zu Uranus – da geht auch ein Thema zu Ende. Und vielleicht spürst Du diesen letzten Übergang gar nicht mehr, weil das, worum es geht, vielleicht schon erledigt ist. Bei Venus/Uranus geht es darum, Werte neu zu bestimmen, aus der Routine auszubrechen und etwas zu riskieren, das betrifft sowohl Beziehungen als auch finanzielle Angelegenheiten. Wir haben in anderen Videos davon gesprochen.

Geburtstage am 23. Oktober haben ihre Waage-Sonne auf 29° stehen, also genau da, wo am 30. November die Venus wieder vorbeikommt, d.h. diese Geburtstagskinder haben gerade mit einer Opposition zu Uranus zu kämpfen, die schon im April diesen Jahres begonnen hat und noch bis März 2019 dauert. Gleiches gilt für die Widder vom 18. April bis 23. April, denn sie erleben den Uranus in der langen Phase auf ihrer Sonne, also als Konjunktion, und könnten ein großes Bedürfnis nach Freiheit verspüren!

 

>> Hier geht's zum Video <<


Astrologische Prognose vom 19.11. - 25.11.2018

Die Glückskinder der Woche:

Alle, die Geburtstag haben zwischen dem 20. Und 23. November, das sind die letzten Skorpione und die ersten Schützen, die profitieren jetzt enorm von dieser heilenden Qualität.  Die haben nämlich ihre Sonne dort stehen, wo jetzt auch der Jupiter hinkommt. Das ist ein wundervoller Erfolgs-Aspekt

Übersicht:

Die Inhalte des Videos dienen nur als Übersicht und der Orientierung und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit!
Ob und wie Sie persönlich davon betroffen sind, hängt vor allem von Ihrem persönlichen Horoskop ab.
Ich berate Sie gerne bei Ihren individuellen Fragen und wie Sie die aktuelle Zeitqualität für sich selbst nutzen können! 

Gleich hier einen Termin vereinbaren!

 

Trigon zum Mondknoten:
Man ist im Einklang mit den Kräften, die laut ihrem karmischen Auftrag in diesem jetzigen Leben entwickelt werden sollen (was übrigens oft eine der schwersten Aufgaben ist, die wir haben). Also im Klartext, der Selbstausdruck gelingt jetzt, man kann sein Wesen ausdrücken und ist gleichzeitig mit dem Auftrag im Einklang. Und weil auch ein 

Trigon zu Chiron:
Der verwundeten Heiler, das ist doppelt schön. Hier kann eine tiefe seelische Heilung stattfinden. Umso mehr, als Fülle und Glücksplanet Jupiter jetzt die genannten Geburtstage beglückt, also die zwischen 20. Und 23. November.

Mars Quadrat Jupiter:
Vom nächsten Aspekt können sich alle Schützen angesprochen fühlen, die am 24. Und 25. November Geburtstag haben, weil für sie ist das Mars Quadrat Jupiter besonders wirksam.

Und dann haben wir da auch noch die Widder vom 21. Und 22. März, vielleicht auch noch den letzten Fische vom 20. März. Und die haben jetzt den aktuellen Fische-Mars genau auf der Sonne sitzen mit dem Quadrat zum Jupiter.

Das ist so ein richtig schöner männlicher Aspekt! 

Jupiter beglückt ja jetzt im kommenden Jahr alle Schützen, und in dieser Woche sind es eben mal die genannten Geburtstagskinder. Was jetzt der Sache noch Würze verleiht, ist der Spannungsaspekt zum Mars. Willenskraft und Mut paaren sich mit – wenn man dem Optimismus die Zügel schießen lässt, mit Überheblichkeit und auch Aggressivität. Das ist so ein richtiger „Macher“-Aspekt. Man kann gar nicht anders, als seine Aktivität zu entfalten und alles steht auch unter einem guten Stern, sofern man eben nicht die Maßlosigkeit ins Kraut schießen lässt.

PROMI:
Woody Allen (Sonne Konjunktion Jupiter):

So ein Glückskind mit der Sonne/Jupiter Konjunktion am Anfang vom Schützen ist Woody Allen, - und bei ihm steht auch noch Merkur dabei.

Er ist einer der produktivsten Filmregisseure, war 24 mal für den Oscar nominiert und hat ihn auch 4 mal bekommen, der erste 1978 für die Stadtneurotiker. Aber von nix kommt nix, er hat natürlich einen Aspekt, der ihn quasi besessen macht von seiner kreativen Arbeit, nämlich Mars im 5. Haus in Opposition zu Pluto

 

>> Hier geht's zum Video <<


Astrologische Prognose vom 12.11. - 18.11.2018

Die Glückskinder der Woche:

Alle die an folgenden Tagen Geburtstag haben, bekommen die Segnungen von Jupiter zu spüren. Jupiter, der Glücks- und Fülle-Planet. Er erweitert den Horizont. Und wenn er auf die Sonne kommt, oder im Trigon dazu steht, dann ist das eine Erfolg verheißende Konstellation.

Also alle, die zwischen dem 22. November und dem 27. November Geburtstag feiern, dürfen sich freuen. Sie haben die Konjunktion, also die direkte Begegnung, und das Schöne ist: Jupiter ist soeben am 8. November, in sein „Heimatland“ eingetreten, er geht jetzt 1 Jahr lang durchs Schütze-Zeichen, wo er im Domizil steht, also wo er sich zuhause und wohl fühlt, wo er gut und segensreich wirken kann. Alle, die irgendeinen Planeten oder den Aszendenten oder den MC, die Karriere-Achse im Schützen haben, werden davon profitieren.

Dann auch alle anderen Feuerzeichen aufgepasst! Alle, die vom 23. Juli bis 27. Juli feiern, und auch alle, die vom 20. März bis etwa 25. März feiern. Die haben das Trigon, ein schöner harmonischer Winkel, der Erfolg bringt.

Übersicht: 

Die Inhalte des Videos dienen nur als Übersicht und der Orientierung und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit!
Ob und wie Sie persönlich davon betroffen sind, hängt vor allem von Ihrem persönlichen Horoskop ab.
Ich berate Sie gerne bei Ihren individuellen Fragen und wie Sie die aktuelle Zeitqualität für sich selbst nutzen können! 

Gleich hier einen Termin vereinbaren!

 

Merkur (rückläufig) Quadrat Neptun (rückläufig):
Der Aspekt, der normalerweise nur 1 Tag wirksam ist, ist diesmal viel stärker und länger wirksam, weil ja Planeten, wenn sie rückläufig werden, ganz langsam werden, bevor sie umdrehen. Stellt Euch ein Auto vor; bevor es den Rückwärtsgang einlegt, muss es ja erst einmal bremsen und anhalten. Daher ist auch die Wirkung viel mächtiger als sonst.  Und das angezeigte Thema bleibt hier sogar bis Weihnachten aktiv, weil genau am Heiligen Abend der wieder direkt laufende Merkur noch einmal dieses Quadrat bildet. Oje – grad am Weihnachtsabend!  Naja, vielleicht kriegst Du ein Geschenk, über das du enttäuscht bist. 

Dieses Quadrat  kann also für allerhand Täuschungen, Enttäuschungen und Selbsttäuschungen sorgen, für eine verzerrte Wahrnehmung der Wirklichkeit, für eine Flucht in Fantasiewelten und auch für den einen oder anderen erlebten oder selbst verursachten Schwindel. Jedenfalls könnte es sein, dass sich die Dinge für dich nicht nach Wunsch entwickeln. 

Achtung:
Alle, die an folgenden Daten Geburtstag haben, sind besonders von diesem Spannungswinkel betroffen:

  • • Alle Schützen, die vom ca. 3. Bis 5. Dezember geboren sind
  • • Alle Zwillinge vom 3. Bis 5. Juni, alle Fische vom 3. Bis 5. März, und alle Jungfrauen vom 3 bis 5. September.

16. 11. Venus wird direkt:
Also die Venus war ja jetzt ab 6. Oktober rückläufig und dreht jetzt – im Moment natürlich auch wieder im Schneckentempo – um und geht ab Freitag, den 16.11. wieder nach vorne.

PROMI:
Francois Voltaire (Merkur Quadrat Neptun) Geb. 21. Nov. 1694 – gest. 1778:
Voltaire gilt ja als einer der wichtigsten Philosophen der Aufklärung . In Frankreich nennt man sogar das ganze 18. Jahrhundert das „Jahrhundert Voltaires“. Aber er war nicht nur Philosoph, sondern auch Epiker, Lyriker, Dramatiker – und da haben wir wiederum den inspirativen Einfluss Neptuns. Er hatte diesen Spannungsaspekt, den wir gerade erleben, in genau den gleichen Zeichen, Merkur im freiheitsliebenden, Sinn suchenden Schützen und Neptun im geistigen Fische-Zeichen

 

>> Hier geht's zum Video <<


Astrologische Prognose vom 05.11. - 11.11.2018

Überblick:

Die Inhalte des Videos dienen nur als Übersicht und der Orientierung und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit!
Ob und wie Sie persönlich davon betroffen sind, hängt vor allem von Ihrem persönlichen Horoskop ab.
Ich berate Sie gerne bei Ihren individuellen Fragen und wie Sie die aktuelle Zeitqualität für sich selbst nutzen können! 

Gleich hier einen Termin vereinbaren!

 

Sonne Trigon Neptun ( 5./6.11.):
Das ist ein wunderbarer Aspekt, Kinder die heute auf die Welt kommen, werden eine intuitive Begabung haben, die sich oft künstlerisch ausdrückt, in Musik, bildender Kunst, Malerei... auch in spiritueller Hinsicht sind sie begabt. die haben die Gabe, über das eigene Ego hinauszugehen und etwas auszudrücken, was sie mit dem Göttlichen verbindet.

Heute und morgen solltet Ihr diese Stimmung benützen, um Euch ein wenig aus dem Alltag herauszuheben, vielleicht mal wieder ein Bild zu malen, ein Gedicht zu dichten, in den Wald zu gehen oder in eine Kirche...oder zu meditieren...

Mars Trigon Venus (Rückläufig) (9.11.):
Anfang August hatten wir schon einmal das Trigon von Venus Mars. Da war es umgekehrt, da war Mars rückläufig. Nun ist es die Venus. In der Zwischenzeit trafen sie sich schon mal im Quadrat, aber nun scheint ja die Sehnsucht nach Harmonie wieder zu überwiegen. Sie begegnen sich nochmal in den gleichen Luftzeichen Wassermann und Waage im netten Winkel. Das ist ein schöner künstlerischer Aspekt und außerdem verleiht er Sex-Appeal. Besser ist natürlich immer, wenn die Transit-Venus deinen Radix-Mars anpeilt, oder umgekehrt der Transit-Mars die Radix-Venus, denn dann ist es wirklich auf Dich zutreffend. Hier ist es so die allgemeine Stimmungslage und es kommt drauf an, ob diese Verbindung sich in Dein Radix einfügt. Vielleicht kannst Du nochmal rekapitulieren, wie sich das um den 7. August herum angefühlt hat…denn jetzt ist das eine Wiederholung des Themas.

PROMI:
Als Promi haben wir diesmal einen berühmten Film-Regisseur der alten Schule. Lucchino Visconti, geb. 1906 in Mailand. Er stammte aus der Adelsfamilie der Visconti.

Und er hat in seinem Radix so ein schönes Sonne-Neptun-Trigon, wie wir es heute vorgestellt haben. Er hat viele Meisterwerke der Filmgeschichte gedreht, wie z.B. „Der Leopard“, „Tod in Venedig“, das war die Verfilmung von Thomas Manns Novelle, oder „Ludwig II“, in dem ja Helmut Berger eine Hauptrolle gespielt hat. „Rocco und seine Brüder“ war auch ein toller Film, mit dem jungen Alain Delon. Und er war auch ein bedeutender Theater- und Opernregisseur. Neben dem Trigon von Sonne zu Neptun, der in Konjunktion zu Jupiter steht, also viel Inspiration und auch Erfolg anzeigt, hat er obendrein einen Mond im 12. Haus, was auch wiederum eine Fische- bzw. Neptunbetonung anzeigt.

 

>> Hier geht's zum Video <<


Astrologische Prognose vom 29.10. - 04.11.2018

Überblick:

Die Inhalte des Videos dienen nur als Übersicht und der Orientierung und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit!
Ob und wie Sie persönlich davon betroffen sind, hängt vor allem von Ihrem persönlichen Horoskop ab.
Ich berate Sie gerne bei Ihren individuellen Fragen und wie Sie die aktuelle Zeitqualität für sich selbst nutzen können! 

Gleich hier einen Termin vereinbaren!

 

Merkur Konjunktion Jupiter(28./29. 10):
Beide Planeten beenden langsam ihren Lauf durch den Skorpion, und wir sind darüber nicht allzu traurig, denn nun kommt Jupiter in Kürze in sein Domizil im Schützen, wo er zu seinem vollen Fülle-Potenzial auflaufen wird, und wo seine Tätigkeit hoffentlich unser aller Horizont erweitert. Denn das ist ja eigentlich sein Hauptterrain, er will unseren Blickwinkel weiten und Einsichten schenken. Jeder, dessen Beruf Redegewandtheit erfordert, Lehrer, Referenten, Politiker, kann unter diesem Aspekt die Mitarbeit der anderen leichter gewinnen.

Venus Opp. Uranus (31.10.):
Bei dem vergangenen Vollmond hatten wir ja schon diese Opposition von Venus und Uranus angesprochen, die in den Vollmond eingebunden war. 

Jedenfalls wird diese Opposition nun am 31. Oktober erst exakt, und diese Freiheitsbestrebungen in Liebe, Freundschaft und Geldangelegenheiten ziehen sich doch über eine längere Zeitspanne hinweg, weil die rückläufige Venus erstens sehr langsam geht und zweitens, weil sie dann am 16. November wieder nach vorwärts geht, aber erst am 1. Dezember noch ein 3. und letztes Mal diese Opposition zum Uranus bildet

Also ich denke, das ist ein sehr wichtiger Transit, und vor allem sind Leute betroffen, die eine Achse oder einen Planeten stehen haben in der Nähe der Zeichenwechsel von Widder/Stier, von Waage/Skorpion und auch in den Stellungen Krebs/Löwe, und Steinbock/Wassermann, also auf 29° bzw. 0° oder 1°. Für alle, auf die dies zutrifft, könnte diese Zeitphase sich sehr anstrengend entfalten und den Wunsch nach Befreiung und aufregenden (erotischen ) Erlebnissen, vielleicht auch riskanten Geld-Experimenten übermächtig werden lassen.

Mond Opposition Saturn und Pluto:
Kleiner Vorlauf: Interessant auch noch, dass der laufende Mond heute, am 29., eine Opposition zu Saturn bildet, ein Tagesaspekt, der manchmal eine depressive Stimmung fördert, man fühlt sich einsam, unverstanden, ungeliebt…

Morgen dann eine Opposition zu Pluto - das sind dann heftige Emotionen und zwanghafte Gefühlslagen, in die man da kurzzeitig geraten kann, …

… und wenn dann am 31. das oben beschriebene Venus-Uranus-Opposition zustande kommt, haben wir gleichzeitig den Mond auch noch in Opposition zu Lilith, was Verdrängtes ans Licht bringen könnte. Also ein paar recht anstrengende Tage, nicht für alle, aber für die Betroffenen.

ME/JU Konjunktion Chiron:
Es gibt aber auch Schönes - es ist nämlich dieses geniale Jupiter/Merkur Gebilde in einem schönen Trigon zu Chiron, dem verwundeten Heiler. Und das ist eine wunderbare Heilungs-Konstellation, besonders schön für alle, die etwas auf den letzten Graden der Wasserzeichen stehen haben, also Skorpion, Fische oder Krebs.

Und vergessen wir auch nicht zu guter Letzt, dass noch immer das schöne Saturn-Uranus-Trigon, das schon fast das ganze Jahr 2018 am Wirken war und Euch hoffentlich dazu gebracht hat, Neues zu wagen, noch immer in den letzten Ausläufern eines Trigons liegt.

PROMI:
Udo Jürgens wurde 1934 geboren, genau mit einer solch schönen Merkur/Jupiter Konjunktion im Skorpion, wie wir es oben beschrieben haben. Wobei Jupiter noch am Ende von Waage steht. Udo Jürgens ist einer der bedeutendsten Entertainer, und ohne Schweiß kein Preis - er hat nämlich besagte Merkur Jupiter Konjunktion im 6. Haus stehen. Er hat 1000 Lieder komponiert, hat 50 Musikalben veröffentlicht und in seiner mehr als 60-jährigen Karriere über 105 Mio. Tonträger verkauft. Respekt!

Woran sieht man eigentlich seine musikalische Begabung?
Er hat ein schönes Mond/Neptun Sextil, wobei der Mond im gefühlvollen Wasserzeichen Krebs steht. Und Neptun, der ja für künstlerische Inspiration steht, den hat er im 5. Haus der Kreativität, und ebendort steht auch noch Venus, die ein Gespür für Harmonie und Schönheit sorgt.

 

>> Hier geht's zum Video <<


Astrologische Prognose vom 22.10. - 28.10.2018

Überblick:

Die Inhalte des Videos dienen nur als Übersicht und der Orientierung und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit!
Ob und wie Sie persönlich davon betroffen sind, hängt vor allem von Ihrem persönlichen Horoskop ab.
Ich berate Sie gerne bei Ihren individuellen Fragen und wie Sie die aktuelle Zeitqualität für sich selbst nutzen können! 

Gleich hier einen Termin vereinbaren!

 

Merkur Quadrat Mars:
Am 19.10. war das Quadrat exakt, tja, da könnte es zu ganz schönen Streitereien gekommen sein über Themen, je nachdem, in welchen  Horoskophäusern sich das Quadrat bei Euch befindet. 

Nicht nur ist ein Quadrat schon an und für sich eine spannungsgeladene Sache, aber dann ist auch noch Kommunikationsplanet Merkur in dem Zeichen Skorpion, und da ist man schon in Gefahr, seine Vorstellungen wichtiger zu nehmen, als die Wirklichkeit selbst. Man denkt und argumentiert leidenschaftlich, ja zwanghaft sogar! Jedenfalls emotional. Ein guter Aspekt für Debatten, aber man sollte die gute Kinderstube nicht vergessen, den Anderen ausreden lassen und die Kunst des Zuhörens pflegen. Auf gesundheitlicher Ebene könnte mancher Kopfweh gehabt haben, wenn die Neigung da ist. Oder nervöse Störungen, weil Merkur das Nervensystem repräsentiert und Mars das Gehirn.

Vollmond mit Venus/Uranus Opposition:
Mittwoch, 24. Oktober abends um 18.45 Uhr haben wir einen Vollmond, wobei der Mond gerade in den Stier eingetreten ist und dort auf Uranus trifft.
Auf der gegenüberliegenden Seite haben wir die Sonne, die wiederum gerade in den Skorpion eingetreten ist und in 2 Tagen auf die rückläufige Venus trifft.
Wir haben also 3 Gestirne, die in ein innige Verbindung mit dem Freiheitskämpfer Uranus in Verbindung sind. 

Ein Vollmond bringt es dann an den Tag und gewisse Gegebenheiten wollen wir so nicht mehr akzeptieren in Beziehungen. Vielleicht hast Du es satt, Dir reichts - vielleicht lässt Du Dich sogar auf ein Spiel mit dem Feuer ein, aber mach nichts voreilig kaputt! Und das gelingt Dir auch, denn:
Was der Sache dann wieder etwas die Luft rausnimmt, ist der Saturn. Der gerade noch auf Uranus treffende Mond macht nämlich einen freundlichen Winkel zu Saturn und gibt der Angelegenheit wieder Ernst und Bodenhaftung. Und die Sonne, die ja wie gesagt auf die Venus trifft, bildet 2 Tage später einen ebenfalls freundlichen Winkel zu Saturn und sorgt für neue Gelegenheiten zur Stabilisierung.

PROMI:
Bei Mond/Uranus finden wir z.B. den britischen Dramatiker und Philosphen George Bernard Shaw. Er soll eine schwierige Kindheit gehabt haben und in seiner Jugend an einer starken Sozialphobie gelitten haben,  also er bekam Panik, wenn sich die Aufmerksamkeit auf ihn richtete.
Und das ist schon eine gute Umschreibung von Mond/Uranus, wobei nicht jeder der das hat, eine Sozialphobie bekommen muss. Jeder ist einzigartig. Die Konstellation bringt jedenfalls mit sich, dass man enge Bindung nicht so gut erträgt - schwierig für Partnerschaften, weil man dazu neigten kann, sich ins Unverbindliche zu flüchten. Aber eine gute Konstellation für Berater z.B., weil man sich gut distanzieren kann. Die Wurzeln wurden wohl schon in der Kindheit gelegt durch eine Mutter, die dem Kind nicht die Aufmerksamkeit geben konnte, die das Kind subjektiv gebraucht hätte. Mond Uranus zeigt oft auch große intuitive Begabung an und eine originelle Phantasie, und das war ja auch der Fall bei George Bernard Shaw , der Dramen und Romane schrieb sowie Musikkritiken. 

 

>> Hier geht's zum Video <<


Astrologische Prognose vom 15.10. - 21.10.2018

Überblick:

Die Inhalte des Videos dienen nur als Übersicht und der Orientierung und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit!
Ob und wie Sie persönlich davon betroffen sind, hängt vor allem von Ihrem persönlichen Horoskop ab.
Ich berate Sie gerne bei Ihren individuellen Fragen und wie Sie die aktuelle Zeitqualität für sich selbst nutzen können! 

Gleich hier einen Termin vereinbaren!

 

Merkur Konjunktion Venus (rückläufig):
Montag, 15. Oktober: Gleich heute haben wir eine schöne Konjunktion zwischen dem Kommunikationsplaneten Merkur und dem Liebesplaneten Venus, die derzeit rückläufig ist, und zwar noch bis 17. November. Vielleicht hört Ihr Euch die vorletzte Wochensendung nochmal an. Alles was mit Liebe, Geld, Werten, auch dem Selbstwert, zu tun hat, werdet Ihr jetzt einer Prüfung unterziehen müssen. Wie sich das im Einzelnen zeigt, darüber gibt bei jedem Euch die individuelle Häuserstellung Auskunft. Aber wenn Ihr vielleicht schon einige Zeit Dinge mit Euch herumschleppt, dann wäre heute ein guter Tag, um ein Gespräch in die Wege zu leiten. Bei solchen Aussagen ist natürlich wieder das Geburtshoroskop zu berücksichtigen. Steht jetzt z.B. diese schöne Konjunktion in Eurem Horoskop in einem Quadrat zu Pluto oder Saturn oder sonst einem Planeten, dann wird der Schuss vielleicht nach hinten losgehen. Daher empfehlen wir Euch – wenn Ihr wirklich mal ein wichtiges Gespräch planen wollte, von dem viel abhängt, dann befragt uns Astrologen nach der besten Zeitqualität dafür. Denn dazu sind wir da.

Merkur Quadrat Mars:
19.10.2018:
Vier Tage später, am Freitag liegt dann wieder Zoff in der Luft, also Achtung. Kommunikationsplanet, den ganzen Monat eh schon leidenschaftlich, dominant und tiefschürfend steht in Spannung zum Kriegsgott Mars. Au weia! Das kann heftig werden. Aber nur, wenn Du dazu neigst, worüber wieder Dein Radix Auskunft gibt.

PROMI:
Ethan und Joel Coen sind 2 Filmregisseure.

Einer ihrer Filme waren „The Big Lebowski“ mit Jeff Bridges in der Hauptrolle, auch genannt der „Dude“. Wenn nicht, schaut euch den mal an. Jedenfalls ein Wassermann Mars erklärt gut das „Schräge“ an der Sache und im Quadrat zum Pluto-Merkur fallen einem dazu tolle Geschichten ein, in denen es auch richtig heftig zur Sache geht, was wiederum dem Pluto zu verdanken ist.

 

>> Hier geht's zum Video <<


Astrologische Prognose vom 08.10. - 14.10.2018

Überblick:

Die Inhalte des Videos dienen nur als Übersicht und der Orientierung und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit!
Ob und wie Sie persönlich davon betroffen sind, hängt vor allem von Ihrem persönlichen Horoskop ab.
Ich berate Sie gerne bei Ihren individuellen Fragen und wie Sie die aktuelle Zeitqualität für sich selbst nutzen können! 

Gleich hier einen Termin vereinbaren!

 

Venus (rückläufig) Quadrat Mars:
10.+11.Oktober: (dies ist der 2. Übergang; der erste war am 08. September)
Unter diesem Aspekt könnte Deine Beziehung einen Stresstest bestehen müssen, z.B. könnten Themen wie Liebe und Sexualität nicht ganz zusammengehen. Vielleicht will der eine und der andere will aber nicht…und dann gibt es Streit darüber. Oder es könnte auch sein, dass Du zwischen Extremen pendelst. Venus im Skorpion ist ja leidenschaftlich und kontrolliert, und jetzt auch noch rückläufig, und Mars gibt dann Feuer und wird aggressiv, wo jetzt eigentlich angesagt wäre, mal zu ergründen, worum es denn eigentlich geht in der Beziehung. 

Jetzt könntest Du natürlich sagen, ach dann bleib ich einfach im Bett bis der Aspekt vorüber ist. Also naja, das ist aber nicht so gedacht, dann lernst du ja nichts. Besser ist es, einfach bewusst zu bleiben, das sollten wir ja in jedem Moment unseres Lebens, achtsam sein, was passiert, und unsere Emotionen kontrollieren. Erst denken, dann handeln! Und wie wäre es mal mit einer Liste zu allem, wofür du dankbar bist. Denn unter dem Aspekt neigst Du vielleicht zu Unzufriedenheit mit Dir und Deinem Leben. Also sei dankbar!

Sonne Quadrat Pluto + Mond (Skorpion) Sextil PL - 11.Oktober:
Leicht gesagt, das mit der Dankbarkeit, denn nun kommt dieses Quadrat, das es auch in sich hat. Da kommt jetzt ein Macht-Thema daher. Du könntest Dich ohnmächtig fühlen. Vielleicht willst Du jemandem Deinen Willen aufzwingen oder umgekehrt, jemand will Dir seinen Willen aufzwingen, das geht in beide Richtungen. Das kann ja ganz freundlich gemeint sein. Mit der Waage Sonne willst du lieb und nett und freundlich sein und meinst es auch so, aber das Gegenüber empfindet das als Zwang und Einmischung. Ich hab’s ja nur gut gemeint, denkst du dann vielleicht und bist die beleidigte Leberwurst.

2 Tage zuvor hatten wir ja einen Neumond in Waage, d.h. Mond UND Sonne bewegen sich auf das Quadrat zu Pluto zu. Aber an dem Tag, wo die Sonne exakt im Quadrat steht, eben 2 Tage später, haben wir den Mond schon im Sextil, also in einem netten Winkel, und das könnte die Sache dann wieder etwas entspannen. 

PROMI:

Louise Hay

Sie schrieb viele Bücher und hielt Vorträge. Eines ihrer Bücher ist „Gesundheit für Körper und Seele“. Sie hatte eine sehr schlimme Kindheit. Louise Hay hat ihr Schicksal gemeistert und dann vielen anderen Menschen geholfen, sie hat z.B. mehrere Jahre mit Aidskranken gearbeitet. In dem Buch geht es darum, Krankheitssymptome als Hinweise für seelische Deformationen zu erkennen. Und mit Heilsätzen.

Merkur Sextil Saturn, Freitag - 12. Oktober:
Da haben wir jetzt diesen angenehmen Winkel des Kommunikationsplaneten. Dieser steht ja seit Dienstag, 9. Oktober im Skorpion, womit dieses schwierige Zeichen mit 3 Planeten stark besetzt ist, und wenn man den Mond noch dazu rechnet, ist es von 10. Bis 12. Oktober sogar 4-fach besetzt. Das ist nicht ganz einfach. Merkur im Skorpion wirkt den ganzen Monat tendenziell so, wie wir es gerade beschrieben haben, beim Merkur Quadrat Pluto. Also alles tiefgründig, leidenschaftlich, fordernd. Und da kann jetzt, zumindest für den Tag Saturn dämpfend und erdend einwirken. Man denkt geordnet, ist ernst, und vielleicht auch ein bisschen dunkel, aber beim Sextil kann man darin auch Chancen erkennen. Ich würde sagen, ein guter Tag, um zu lernen, eine Verpflichtung einzugehen. Aber wegen der rückläufigen Venus muss es ja nicht grad die Heiratsurkunde sein.

 

>> Hier geht's zum Video <<


Astrologische Prognose vom 01.10. - 07.10.2018

Überblick:

Die Inhalte des Videos dienen nur als Übersicht und der Orientierung und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit!
Ob und wie Sie persönlich davon betroffen sind, hängt vor allem von Ihrem persönlichen Horoskop ab.
Ich berate Sie gerne bei Ihren individuellen Fragen und wie Sie die aktuelle Zeitqualität für sich selbst nutzen können! 

Gleich hier einen Termin vereinbaren!

 

Venus wird rückläufig:
Am 06.10. Venus wird rückläufig auf 10°50 bis 17. November auf 25°15 Waage; erst am 18. Dezember steht Venus dann wieder auf 10°50

Venus steht für – Beziehung – Begegnung - Harmonie – Frieden - Liebesangelegenheiten – Geld – Schönheit

Rückläufige Venus: Ein Scheinwerfer der in die Tiefe unsere Seele leuchtet!

In all diesen Dingen ist jetzt eine schwierige Phase zu bewältigen. Was Ihr nicht machen solltet während dieser Phase Ist a) ein Heiratsantrag b) die Steuererklärung abgeben c) eine Schönheitsoperation 

In der Liebe ist jetzt nicht die Zeit, etwas Neues zu beginnen. Wer in einer Partnerschaft oder Ehe ist und schon längere Zeit Probleme hat, kann jetzt in die Tiefe gehen und den Dingen auf den Grund gehen. Wir werden quasi gezwungen, uns damit auseinander zu setzen. Trennung ist auch nicht die Lösung, denn die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass damit nichts gelöst wird und dass der Partner sogar zurückkommt. Die Gefühle sind tief und leidenschaftlich, im Skorpion, es können Geheimnisse ans Licht kommen, die tief verstören, aber Venus will nochmal zurück in die Waage, es ist wie wenn ein unsichtbares Band sie noch einmal in ihre Heimat, in ihr Domizil zurückzieht, denn dort kennt sie sich aus, dort könnt Ihr auf friedliche diplomatische Weise eure Probleme klären, oder wer keinen Partner hat, einmal den Dingen auf den Grund gehen, warum er keinen Partner hat, woran es scheitert. Am 17. November wird Venus dann wieder direktläufig, dann kommen Dinge wieder in Gang, aber erst am 18. Dezember, also kurz vor Weihnachten, wird Venus wieder den Punkt erreicht haben, von wo sie am 6. Oktober den Rückwärtslauf antrat, nämlich auf knapp 11 Grad Skorpion. 

Wir könnten in dieser ganzen Phase auch erleben, dass wir mit unserer Schönheit nicht so zufrieden sind und daher der Selbstwert leidet. Aber wir können die Zeit nutzen und erkennen, wo wir uns zum Positiven verändern können; der neue Haarschnitt, die neue Kleidung kaufen wir dann aber erst nach der Rückläufigkeit, ebenso die neue Diät, zu der wir uns entschieden haben. 

Was das Geld anlangt, könnten wir die Zeit auch nutzen, um z.B. einen Finanzplan aufzustellen, wie wir gedenken, unsere Geldsituation künftig zu verbessern. Finanzielle Risiken einzugehen wäre jetzt aber der falsche Zeitpunkt.

Auf die globale Situation übertragen könnte die Venus auch in Zusammenhang gesehen werden mit Uranus im Stier, der in den kommenden Jahren unser ganzes Finanzsystem auf den Kopf stellen wird, und Venus gehört ja zum Stier. Also achten wir mal darauf, ob nicht schon am Tag der Umkehr global gesehen Dinge passieren, die die Stabilität und unseren Glauben daran prüfen oder gar den Frieden gefährden.

Was können wir tun, wenig und viel zu gleich: Sorgen wir für Frieden in unseren eigenen Herzen und werden zu einem Licht, das hinausstrahlt!

Merkur Quadrat Pluto  - am 02.+03. Oktober:
Dieses Quadrat ist wiederum eine Prüfung, denn wir neigen während dieses Tages dazu, unsere Meinung dominant kund zu tun und es gibt eine Neigung, andere zu manipulieren. Pluto ist ja auch immer das Verborgene und hat mit Vorstellungsinhalten zu tun, die nicht das wirkliche Leben sind, sondern eben nur vorgestellt. Und so könnte es sein, dass wir Schatten-Themen aus der eigenen Seele auf Andere projizieren. Daher wäre es günstig, an diesem Tag jeden Streit zu vermeiden und auch nicht auf andere einzureden wie auf eine kranke Kuh, nicht predigen und missionieren. Immerhin steht Merkur ja in Waage, und dieses Zeichen liebt den Frieden. Wie kann man den Tag positiv nützen? Du kannst die Spannung dadurch auflösen, indem Du Studien betreibst, in dem Du Dich z.B. mit heiklen Themen beschäftigst, die Du sonst eher meidest, indem du mal prüfst, ob dies und das tatsächlich eine Verschwörungstheorie ist oder ob nicht doch etwas dran ist. Pluto/Merkur ist wirklich ein Forscher-Aspekt.

PROMI:

z.B. hatte Kim Basinger den Aspekt Skorpion-Merkur Quadrat Pluto (im Krebs), (Film 9 ½ Wochen)

Und der Filmregisseur Roberto Benigni der 1997 den Film gedreht hat „Das Leben ist schön“.

Saturn Trigon Uranus:
Noch den ganzen Monat Oktober: Saturn und Uranus ein Trigon. 

Wir möchten auch nochmal auf das wunderschöne Trigon zwischen Saturn und Uranus hinweisen, dass wir zum ersten Mal im November 2017 hatten.

Ein herrlicher Aspekt, um im Leben wirklich etwas Neues zu starten, ohne dabei zu viele Risiken eingehen zu müssen. Saturn steht für Reife, Leistung, Selbstbegrenzung, Altbewährtes, und Uranus für Umbruch, Veränderung, Neues, nie Dagewesenes. Ich hoffe, Ihr habt die Zeit genützt und Pläne umgesetzt, die schon lange in Euch schlummerten. 

 

>> Hier geht's zum Video <<


Astrologische Prognose vom 24.09. - 30.09.2018

Überblick:

Die Inhalte des Videos dienen nur als Übersicht und der Orientierung und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit!
Ob und wie Sie persönlich davon betroffen sind, hängt vor allem von Ihrem persönlichen Horoskop ab.
Ich berate Sie gerne bei Ihren individuellen Fragen und wie Sie die aktuelle Zeitqualität für sich selbst nutzen können! 

Gleich hier einen Termin vereinbaren!

 

Woche: 24.09. – 30.09.2018

Sonne Quadrat Saturn - Am 25. September:
Das könnte schwierig werden, weil er uns mit Streitfragen konfrontiert. Du stellst Dir vielleicht die Frage: wieviel bin ich mir selber schuldig und wieviel meinen Mitmenschen? Man möchte heute ausbrechen aus einer niederdrückenden Situation, wird aber mit Hindernissen konfrontiert, so dass es nicht möglich scheint. Zum Beispiel könntest Du Stress haben mit dem Chef oder irgendeiner Autoritätsperson, Du könntest Dich einsam und isoliert fühlen, und überhaupt, heute ist einfach alles ganz bescheiden. Was ist der Sinn? Die Entmutigung zeigt Dir, wo die Schwachstellen in Deinem Selbstkonzept sind und woran Du arbeiten solltest, um größeres Selbstvertrauen zu gewinnen.

Sonne Trigon Mars:
Schon 2 Tage später erntest Du den Lohn Deiner Bemühungen, da ist ein Tag, wo Du nur so strotzst vor Kraft. Heute kannst Du Dich wirklich mühelos verwirklichen.  Du fühlst Dich körperlich wohl und kraftgeladen und entweder ziehst Du ein Projekt durch oder du gehst auch sporteln. Heute bist Du ein „Macher“.

Chiron ist schon seit Mitte April im Zeichen Widder:
(Anfang Oktober bis Februar 2019 geht er nochmal zurück ins Fische-Zeichen)

Chiron ist unser wunder Punkt und zeigt, wo wir besonders verletzlich sind – oft schämen wir uns auch dafür, und versuchen zu verbergen, dass wir hier blockiert sind. Im Widder ist das der Wille, die Durchsetzung. Wer das Prinzip erlernt und verstanden hat, kann seine Wunde ummünzen in einen Schatz für Andere. Man hat dann die Fähigkeit, Menschen mit Durchsetzungsschwächen zu helfen.  Es geht darum, sich durchzusetzen ohne zerstörerische Aggressivität.

Chiron in Fische bedeutet, dass das Vertrauens-Prinzip verwundet ist, man leidet, hat Angst vor dem Schicksal und nimmt vielleicht Drogen zur Linderung. In geheilter Form lernt der Mensch, seine Angst der höheren Macht, Gott, zu übergeben und zu vertrauen.

 

>> Hier geht's zum Video <<


Astrologische Prognose vom 17.09. - 23.09.2018

Überblick:

Die Inhalte des Videos dienen nur als Übersicht und der Orientierung und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit!
Ob und wie Sie persönlich davon betroffen sind, hängt vor allem von Ihrem persönlichen Horoskop ab.
Ich berate Sie gerne bei Ihren individuellen Fragen und wie Sie die aktuelle Zeitqualität für sich selbst nutzen können! 

Gleich hier einen Termin vereinbaren!

 

Woche: 17.09. – 23.09.2018

Merkur Sextil Jupiter:
Ein Tag, gestern, an dem Du vielleicht Studien betrieben hast, oder in den Sozialen Medien neue Freunde gefunden hast. Vielleicht ging Dir irgendein Lernstoff leicht von der Hand oder Du hast eine positive Absprache getroffen. Alles, was mit Kommunikation zu tun hatte, war an diesem einen Tag ganz erfreulich. Natürlich sind solche kurzfristigen Einflüsse immer auf dem Hintergrund der längerfristigen zu sehen. Und da hätten wir…

Mars Konjunktion absteigender Mondknoten - Exakt am 22. September:
Das wirkt ja schon seit Monaten im Prinzip, seit Juni und bis Ende September! Dadurch dass Mars in seiner Rückläufigkeit mehrmals hin und her geht und auch so langsam voran hatscht. Der Südknoten bedeutet ja, dass sich die Vergangenheit zu Wort meldet und Mars ist die Durchsetzung – also vielleicht neigt man dazu, am falschen Ort das Falsche zu tun, man macht sich Feinde und fordert Widerspruch heraus. Die anderen reagieren mit Zorn oder Frust auf das, was man tut. Oder man kämpft gegen etwas, was man als falsch erkannt hat und wird ebenfalls von anderen missverstanden. Wie kann man dem begegnen? Das Beste ist immer, zuerst einmal seine Emotionen zu beherrschen, bevor man Unbesonnenes tut, denn vergessen wir nicht, auch die Lilith steht ganz nah dabei und bricht Tabus und bringt Verdrängtes ans Licht. Alles in Allem ein Dreiergespann, das es in sich hat.

Und besonders am 20., weil da der Mond im Wassermann mit seinem Gefühl ausbrechen zu müssen, dann auch noch dazu kommt.

Sonne Konjunktion Merkur - Ebenfalls am 22. September:
Die von Merkur beherrschten Lebensbereiche werden hervorgehoben. Merkur ist in der Jungfrau ja im Domizil, hier kann er sich positiv entfalten und ist seinem Wesen nach sehr präzise in allem. Vielleicht unterhältst Du Dich mit Anderen mehr als sonst und vermittelst Ihnen Deinen Standpunkt. Du initiierst Kommunikationen, schmiedest Pläne und vielleicht bist du auch in Deiner Umgebung viel unterwegs und auf Achse. Toller Tag, um mit einem neuen Geschäftsunternehmen zu beginnen, weil ja Merkur über Handel und Wandel herrscht. 

 

>> Hier geht's zum Video <<


Astrologische Prognose vom 10.09. - 16.09.2018

Überblick:

Die Inhalte des Videos dienen nur als Übersicht und der Orientierung und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit!
Ob und wie Sie persönlich davon betroffen sind, hängt vor allem von Ihrem persönlichen Horoskop ab.
Ich berate Sie gerne bei Ihren individuellen Fragen und wie Sie die aktuelle Zeitqualität für sich selbst nutzen können! 

Gleich hier einen Termin vereinbaren!

 

Woche: 10.09. – 16.09.2018

Mars Quadrat Uranus:
Die gute Nachricht: Mars ist seit 27. August – nach 2 Monaten der Rückläufigkeit – wieder im Vorwärtsgang. Das ist wunderbar. Aber noch immer ist dieses Quadrat zu Uranus nicht erledigt, denn am 18. September wird es zum 3. und letzten Mal exakt. Was hat das alles mit sich gebracht hat: 

Unglaublich viele Flugzeugabstürze und Dramen rund ums Fliegen, dann viele Waldbrände, zuletzt nahe Berlin. Auch in der Stadt Zürich gabs einen Großbrand, der die Innenstadt lahmgelegt hat. Und dann gab es auch überdurchschnittlich viele Erdbeben.

Übrigens ist auch seit 6. September Saturn wieder direktläufig. Die Rückläufigkeit gab uns den Auftrag, Entscheidungen und Prozesse nochmal zu prüfen. Haben wir das ordentlich gemacht, wirkt es sich jetzt positiv aus, wenn Saturn wieder direkt geht.

Venus im Skorpion, Opposition Uranus, Sextil Saturn:
PROMI: 

Romy Schneider hatte eine Skorpion-Venus, die obendrein in Opposition zu ihrem Uranus stand (das haben die Kinder, die jetzt geboren werden auch)

Gestern, am 9. September, ist Venus in den Skorpion eingetreten, wo sie in ihrem Exil steht. Dort ist sie plutonisch gefärbt, also Themen wie Begehren und Leidenschaften können dann die Liebe in dunklere Gefilde locken. 

Und bis zum 12. September nähert sich die Skorpion-Venus dann der Opposition zu Uranus, während das Quadrat zu Mars/Lilith immer noch aufrecht ist und auch das seit langem bestehende Quadrat von Mars/Lilith zu Uranus
Wenn man dann noch den Mondknoten dazu nimmt – der absteigende direkt bei Mars, der aufsteigende in Löwe, dann sollten alle Menschen vorsichtig sein, die auf den ersten Graden Stier, Skorpion, Löwe und Wassermann im Radix Planeten stehen haben. Das sind übrigens alle fixen Zeichen! – man könnte Ausbruchsversuche in Partnerschaften erleben, tiefe Leidenschaften kochen hoch, bis hin zu Handgreiflichkeiten. 

13. September: Bei alledem gibt es aber doch auch eine kosmische Hilfe, weil am 13.9. die Venus ein Sextil zu Saturn bildet. Das holt die Emotionen dann wieder auf den Boden der steinböckischen Tatsachen…

Also wenn es Probleme gibt, dann fahrt doch in diesen Tagen auf Urlaub, allein am besten, und macht mit dem Uranus etwas Aussergewöhnliches (aber nichts Gefährliches), eine neue Sportart vielleicht...

Sonne Trigon Pluto und Sextil Jupiter:
Am 11. September gibt es einen richtig schönen Power-Aspekt. Du hast eine starke Willenskraft und willst heute wissen, was die Welt im Innersten zusammenhält. Das ist ein super Tag, um in Deinem Leben positive Veränderungen in Gang zu setzen. Sonne ist das Leben und Pluto ist die Wandlung und beides ist jetzt in Harmonie. Du zeigst Dich von Deiner machtvollen Seite, ohne jemanden unterzubuttern. Und Jupiter dazu gibt dem Ganzen eine glückliche Wendung. 

Natürlich müssen wir immer wieder dazu sagen, dass es darauf ankommt, in welche Häuser die Aspekte in Deinem persönlichen Geburtshoroskop fallen. Das kannst Du gerne bei uns erfahren. Aber bei allen wirkt das besonders, die eben am 11. September Geburtstag haben und dann 4 Monate weiter die Steinböcke um dieses Datum und 4 Monate zurück die Stiere um dieses Datum. 

Merkur Quadrat Neptun:
Am 13. September, also dem gleichen Tag, an dem wir gerade das Venus/Saturn-Sextil hatten, macht Kommunikationsplanet Merkur eine Opposition zu Neptun. Man sollte an diesem Tag keine Intrige gegen jemanden starten, - das sollte man sowieso nie tun – aber da kann der Schuss nach hinten losgehen und Opposition auf den Plan rufen. Passt andererseits auch auf, dass niemand Euch reinlegt. Manipulationen können oft auch ganz subtil ablaufen. Man neigt auch dazu, sich ein falsches Bild von einem Menschen oder einer Situation zu machen. Solche herausfordernden Aspekte löst man am besten dadurch auf, dass man sie künstlerisch umsetzt. Schreib ein Gedicht oder füll mal wieder Dein Tagebuch und vertraue ihm deine geheimsten Gedanken an… dann schadest Du niemandem!

 

>> Hier geht's zum Video <<


Astrologische Prognose vom 03.09. - 09.09.2018

Überblick:

Die Inhalte des Videos dienen nur als Übersicht und der Orientierung und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit!
Ob und wie Sie persönlich davon betroffen sind, hängt vor allem von Ihrem persönlichen Horoskop ab.
Ich berate Sie gerne bei Ihren individuellen Fragen und wie Sie die aktuelle Zeitqualität für sich selbst nutzen können! 

Gleich hier einen Termin vereinbaren!

 

Woche: 03.09. – 09.09.2018

Sonne Opposition Neptun:
Am 7. September hast Du vielleicht eine etwas getrübte Sicht, die zu Fehleinschätzungen führen kann. Du könntest Dich irren, einem Missverständnis aufsitzen, oder jemand schwindelt dich an. Fantasie und Wunschdenken prägen dich heute, am besten wäre, dass Du die Negativität dadurch herausnimmst, dass Du eine ego-befreite Tat unternimmst, etwas Gutes tust oder auch ein Kunstwerk erschaffst.

Venus Quadrat Mars+Lilith:
Lilith bezeichnet Themen, über die man nicht sprechen will, die im Schatten liegen und befreit werden wollen. Zusammen mit Mars geht es um Kraft und Gewalttätigkeit, um eine verletzte männliche Kraft; vielleicht wird Kraft exzessiv gelebt, übertrieben, jedenfalls ist es schwierig, die Energie zielgerichtet einzusetzen. 

Wenn Venus  am 7. Und 8. August im Quadrat dazu kommt, wird es äußerst spannungsgeladen. Da kann es schon um Themen gehen wie Begierde und Gewalt, Streitsituationen, in denen es auf sexuellem Gebiet um Themen wie Herrschen und Beherrscht werden geht. Tipp: vielleicht übt ihr an diesem Tag lieber exzessiven Sport aus, das ist ja auch Mars. 

Jupiter Sextil Pluto:
Ein sehr toller Aspekt, der große Erfolge mit sich bringen kann, man erlebt einen Machtzuwachs, denn Jupiter ist die Fülle und Pluto die Macht. Der schöpferische Ausdruck gelingt, sofern Du damit dem Gemeinwohl dienst.  Genial für all, die am 9.9. Geburtstag haben, denn dann steht Jupiter exakt auf Eurer Sonne und bildet dieses Pluto –Sextil. Ich selber gehöre auch zu den Glücklichen mit meinem Skorpion-Aszendenten, denn Jupiter steht an diesem Tag direkt auf meinem AC.

 

>> Hier geht's zum Video <<


Astrologische Prognose vom 27.08. - 02.09.2018

Überblick:

Die Inhalte des Videos dienen nur als Übersicht und der Orientierung und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit!
Ob und wie Sie persönlich davon betroffen sind, hängt vor allem von Ihrem persönlichen Horoskop ab.
Ich berate Sie gerne bei Ihren individuellen Fragen und wie Sie die aktuelle Zeitqualität für sich selbst nutzen können! 

Gleich hier einen Termin vereinbaren!

 

Woche: 27.08. – 02.09.2018

Themen der Woche:

Mond/Neptun Trigon Jupiter:
Ein Tag wie geschaffen zum Träumen oder etwas Kreatives schaffen, man ist superinspiriert, vielleicht willst du heute ein Bild malen, singen oder hast eine geniale Eingebung

Mars wieder direktläufig:
Hallelujah! Wenn Du im Bereich des astrologischen Hauses, in dem Mars bei Dir steht, gehemmt und gehindert wurdest, dann kannst Du aufatmen, es geht jetzt wieder nach vorn. Du wirst jetzt wieder handlungsfähiger.

Merkur Quadrat Jupiter:
Du hast vielleicht hochgestochene, nicht realisierbare Ideen, zumal ME auch im  Löwen steht, der die große Geste liebt. Du bist großzügig, aber dir fehlt der Realitätssinn und gesunde Menschenverstand

Merkur Sextil Venus:
Nach einem Streit kannst du heute deinen Charme und dein diplomatisches Geschick einsetzen und alles wieder ins Lot bringen. Du bist nämlich geschickt im sprachlichen  Ausdruck und sehr liebenswürdig.

 

>> Hier geht's zum Video <<


Astrologische Prognose vom 20.08. - 26.08.2018

Überblick:

Die Inhalte des Videos dienen nur als Übersicht und der Orientierung und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit!
Ob und wie Sie persönlich davon betroffen sind, hängt vor allem von Ihrem persönlichen Horoskop ab.
Ich berate Sie gerne bei Ihren individuellen Fragen und wie Sie die aktuelle Zeitqualität für sich selbst nutzen können! 

Gleich hier einen Termin vereinbaren!

 

Woche: 20.08. – 26.08.2018

Themen der Woche:

 

Trigon im Erdzeichen der Jungfrau Sonne – Saturn (Steinbock)- Uranus (Stier):

Sonne – Saturn:
Zu sich selber stehen – stabiles Selbstbewusstsein, verantwortungsvoller Ausdruck seiner Persönlichkeit

Sonne  - Uranus:
Seine Persönlichkeit und Autonomie stärken 

Uranus – Saturn:
Eine gute Balance zwischen Befreiung und Neuem – zu Alten und Grenzen finden

 

>> Hier geht's zum Video <<