Astrologie als Prävention und Stärkung für Resilienz

„Blumen sind die Sterne der Erde und 

    Sterne sind die Blumen des Himmels“  - Paracelsus - 


GESAMTES AUSBILDUNGSANGEBOT HIER DOWNLOADEN

In diesem Ausbildungsabschnitt erlangst Du die Fähigkeit, Astromedizin als Prävention beratend mit Kunden einzusetzen. In diesen 4 Modulen erwirbst Du das Wissen, ein Horoskop fachkundig zu den Themen Prävention und Resilienz zu interpretieren. Durch eine strukturierte, astrologische Fragemethodik lernst Du den roten Faden in einem Horoskop in astromedizinischer Hinsicht zu erkennen.

ZIELE des Kurses „Astromedizin“:

Ausgebildete Astrolog*innen, die ihre Beratungskompetenz erweitern und mehr Sicherheit im professionellen, astromedizinischen Beratungsgespräch erlangen wollen. Sowie Teilnehmer*innen, die ihre Persönlichkeit und Potentiale durch die Bereiche Kinesiologie und Astrologie stärken wollen.

Astrologische Kenntnisse sind nicht unbedingt erforderlich!

  • Besuch des Grundkurses "Astrologie 1-9" bei wege zur energie, oder vergleichbares Wissen von Vorteil

Dein NUTZEN:

  • In 4  Modulen erwirbst Du das Wissen, ein Horoskop fachkundig zu den Themen Prävention und Resilienz interpretieren zu können
  • Alle Farben, Steine, Pflanzen, Bachblüten und australische Blüten für die 12 Tierkreiszeichen werden auch kinesiologisch ausgetestet!
  • Du erlernst eine kinesiologische Testmethode, die Du als Selbsttest anwenden kannst. Es als Einführung in die Welt der Kinesiologie. Für die Anwendung an KundInnen ist eine weiterführende, kinesiologische Ausbildung erforderlich! 
  • Du erhältst wertvolle praktische Tipps, Tools und Methoden um dieses Wissen in der Beratung auch anwenden zu können
  • Anhand von vielen Übungen, arbeiten wir uns in diese Materie ein
  • Folder

INHALTE:

  • VertreterInnen der Astromedizin
  • Studie Martina Isabell Racek, MSc über die Zusammenhänge von Pflanzen, die ihre Wirkstoffe bei gewissen Tierkreiszeichen besser, bzw. schlechter entfalten
  • Zuordnung von Pflanzen der TEM zu den 12 Tierkreiszeichen
  • Astroprävention für die 12 Tierkreiszeichen
  • Farben, Steine, Pflanzen, Bachblüten und australische Blüten für die 12 Tierkreiszeichen inkl. kinesiologischer Austestung
  • Kinesiologischer Testmethode als Selbsttest
  • Struktur eines Beratungs-Gesprächs


METHODEN:

Fachinputs, Selbstreflexion, Einzel - und Gruppenarbeit, praktische Übungen an Hand von Teilnehmer-Horoskope, kinesiologische Testungen, 
Analysen, Feedback

DAUER: 4 Module zu je 2 Tagen

Donnerstag: 10.00 – 17.00 Uhr     oder Samstag: 10.00 - 17.00 Uhr
Freitag: 10.00 – 17.00 Uhr                   Sonntag:  10.00 - 17.00 Uhr

ModulInhalt2021:2021:
2022:2022:
1Vertreterinnen der Astromedizin, Übungen - TKZ, Übungen06.3-07.3111.09-12.9
2Studie Martina Isabell Racek, Msc, Pflanzen - TKZ, Übungen03.4-04.49.10-10.10
3Astroprävention der 12 Tierkreiszeichen, Übungen29.5-30.56.11-7.11
4Übungen, Beratungen03.7-04.74.12-5.12

 

ORT: Zentrum für Persönlichkeitsentwicklung: Wege zur Energie - Mental Strength
1130 Wien, Speisinger Straße 4

TEILNEHMERZAHL: mindestens 5, maximal 8 Personen

KOSTEN (gemäß AGB):

Pro Person, Unterlagen, eine supervidierte Beratung, Getränke, Jause€ 960.- (Teilzahlungen nach Vereinbarung möglich)

 


SONSTIGES:

  • Gerne informieren wir Dich in einem kostenlosen unverbindlichen Vorgespräch, inwieweit dieser Ausbildungskurs für Dich geeignet ist
  • Jeder Teilnehmer/jede Teilnehmerin hat die Möglichkeit, Seine/Ihre Themen durch kinesiologische Tests zu visualisieren

Gleich hier einen Termin vereinbaren!

<< ! Diese AUSBILDUNG, MODULE 1 - 4,  sind kein Ersatz für eine ärztliche Diagnose oder Therapie. Es dient zur Vorbeugung und bietet eine Ergänzung zu ärztlichen Therapien ! >>

Die kinesiologsiche Testmethode, die Du in den 4 Modulen erlernst dient ausschließlich zur Anwendung als Selbsttest und ist  eine Einführung in die Welt der Kinesiologie. Für die Anwendung an KundInnen ist eine weiterführende, kinesiologische Ausbildung erforderlich! 

 

ANMELDUNG: Buchung  /  office@wegezurenergie.at  /  Kontaktformular

 

IHRE TRAINERIN: Martina Isabell Racek, MSc

 

 

 

 

 

 

 

 


Martina Isabell Racek, MSc, geb. 1968, verheiratet

Leitung wege zur energie

  • Dipl. Astrologin
  • Dipl. Business Coach/Trainer
  • MSc Beratungswissenschaft und Management sozialer Systeme
  • Dipl. Kinesiologin
  • Dipl. Mentaltrainerin
  • Dipl. Aufstellungsleiterin

Mein Motto:

Nutze STRESS als positive ENERGIE und Chance für neue WEGE!

Die 3 wichtigsten Lektionen in meinem Leben:

  • Sei mutig!
  • Sei achtsam im Umgang mit Deinen Energien!
  • Fokussiere Dein Ziel!

SEMINARRAUM:

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Zentrum für Persönlichkeitsentwicklung

 


REFERENZEN - AUSZUG - TESTIMONIALS:


„Als Astrologin habe ich meine astromedizinische Kenntnis, was dem Horoskop und bestimmten Konstellationen entnommen werden kann, in mehreren Ausbildungen erlangt.

Martinas Kurs ist anders! Hier wird die astrologische Kompetenz um viele Facetten für die Praxis erweitert: Heilsteine, Kräuter, Blüten und Farben können uns helfen, Gesundheit zu stärken und zu erhalten. Wie man ganz konkret herausfindet, welche Pflanze, welche Farbe oder welcher Stein genau dem Kunden jetzt helfen könnte, ist Gegenstand dieser Ausbildung.

Besonders gut hat mir gefallen, wie Martina an die gesundheitliche Anamnese herangeht, um „den roten Faden“ in Bezug auf die Gesundheit zu finden. Die Möglichkeit, die eigene gesundheitliche Geschichte in dieser Form aufzurollen und die damit verbundenen Erkenntnisse sind ein großer Gewinn! Abgerundet wurde all das durch äußerst spannende und lehrreiche Praxisbeispiele!

Liebe Martina, vielen Dank für diese lehrreiche Zeit!“


"Dieses Jahr besuchte ich den vier teiligen Astromedizin Kurs bei Martina. Die Räumlichkeiten sind sehr hell und freundlich und der Innenhof den wir in den Pausen genutzt haben, ist sehr nett.

Was mir gut gefällt, ist die empathische, einfühlsame, fühlige und sympathische Art von Martina. Im Kurs haben wir die astrologischen Zuordnungen verschiedener Pflanzen sowie wissenswertes über Kräuter, Bachblüten, australische Buschblüten und Heilsteine gelernt. Im Laufe des Kurses wurde für jede Teilnehmerin eine Anamnese erstellt, wodurch man astrologisch erkennen konnte, was hinter einem körperlichen, psychischen oder seelischen Problem stecken könnte. Anhand dieser Anamnese, hat Martina jede einzelne von uns ausgetestet. So kann sie herausfinden auf welcher Ebene das Problem liegt und welches Mittel man brauchen könnte.

Es war sehr spannend. Wir Teilnehmerinnen, haben eine kinesioligische Testmethode, gelernt bekommen sowie viel Gelegenheiten uns gegenseitig auszutesten.

Mir hat dieser Kurs sehr gut gefallen und ich freue mich schon darauf bei ihr eine Horoskopaufstellung zu machen. Für jeden der sich für Astrologie, Kräuter, Gesundheit und die Übergeordneten Zusammenhänge interessiert, ist dieser Kurs eine gute Möglichkeit, mehr darüber zu erfahren."